Welche Art von Musik mögen Katzen? Haben sie eine Präferenz?

Katzen scheinen Musik zu genießen, aber nicht die gleiche Musik wie Menschen – nach den neuesten Forschungsergebnissen. Es gibt viele andere Formen beruhigender Musik, die Katzen gerne hören werden, aber nicht alle Katzen haben die gleiche Vorliebe.

Musik in das Leben Ihrer Katze einzuführen, kann sein unterhaltend, aber es ist wichtig, Ihrer Katze die richtige Musik zu spielen. Katzen interessieren sich nicht sehr für die Art von Musik, die wir gerne hören, und scheinen stattdessen bestimmte Vorlieben zu haben, wenn es um die Musik geht, die sie mögen.

In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie darüber wissen müssen, wie Katzen auf Musik reagieren und welche Arten von Musik ihr Interesse wecken werden.

Eine Studie über die Musikvorlieben von Katzen

Katze liegt mit Musikkopfhörern
Bildquelle: Ekaterina Kuzovkova, Shutterstock

Es gab eine Studie, die in der Zeitschrift für Angewandte Tierverhaltenswissenschaft Das besagt, dass Katzen, um Musik genießen zu können, artspezifische Musik sein müssen, die die gleiche Frequenz und Vibration wie Geräusche trifft, die für Katzen beruhigend sind.

Die Psychologen und Studienautoren der University of Wisconsin, Megan Savage und Charles Snowdown, haben die Hypothese, dass Musik, um für Katzen effektiv zu sein, in ihrem Frequenzbereich mit ähnlichen Tempi wie bei der natürlichen Kommunikationsform des Tieres durchgeführt werden muss.

Um die Hypothese des Forschers zu testen, wandten sie sich an einen Musiker namens David Teie, um Songs zu kreieren, die in diese Kategorien passen würden. In dieser Studie testeten sie 47 verschiedene Hauskatzen und spielten bestimmte Lieder und verglichen dann die Reaktionen der Katzen mit zwei menschlichen Liedern.

Nach diesen Studien kamen die Forscher zu dem Schluss, dass die Katzen eine „signifikante Präferenz und Interesse“ an der katzengerechten Musik im Vergleich zu den von ihnen gespielten Liedern der Menschen zeigten, auf die die Katzen nicht reagierten. In der Studie fanden sie auch heraus, dass katzengerechte Musik sowohl bei jüngeren als auch bei älteren Katzen bessere Reaktionen hervorrief als bei Katzen mittleren Alters.

Katzenpfotenteiler

Kann Musik die Stimmung einer Katze beeinflussen?

Es wird angenommen, dass bestimmte Arten von Musik den Stresspegel einer Katze entweder senken oder erhöhen können. Dies kann an der Reaktion einer Katze auf Musik mit schweren Bässen (wie Rock- und Heavy-Metal-Musikgenres) gesehen werden, die dazu führen kann, dass Katzen aufgeregt oder verzweifelt werden, während beruhigende klassische Musik eine beruhigende Wirkung auf Ihre Katze haben kann.

Dies macht es wichtig, Musik zu wählen, die Ihre Katze genießen wird, und, was noch wichtiger ist, wird sie nicht stressen. Katzen haben ein sehr empfindliches Gehör und nehmen Geräusche und Vibrationen auf, die für sie überwältigend sein könnten, aber für uns wie Standardmusik klingen.

Katzen haben im Allgemeinen kein Interesse an der Musik, die Sie im Radio hören werden, auch wenn die meisten Katzenbesitzer den Fernseher oder das Radio eingeschaltet lassen, wenn ihre Katze in Ruhe gelassen wird, so dass im ganzen Haus weißes Rauschen herrscht.

Graue Katze, die auf alten Musikplatten sitzt
Bildquelle: hrypov, Pixabay

Welche Art von Musik mögen Katzen?

Katzen hören gerne artspezifische Musik. Diese Art von Musik hat normalerweise Frequenzen, die Ihre Katzen ansprechen, wie die Geräusche von Vögeln oder schnurrende Vibrationen. Musik kann sich positiv auf Ihre Katze auswirken, besonders wenn Sie sie mit dem richtigen Typ spielen.

David Teie hat eine Vielzahl von verschiedenen Songs, die speziell für Katzen gemacht wurden, die Sie auf seinem finden können Website. Diese Art von Musik ist für Katzen konstruiert und viele Katzenbesitzer haben berichtet, dass ihre Katzen enthusiastischer und entspannter sind, wenn diese Musik im Vergleich zu menschlichen Liedern gespielt wird.

Cat + Linienteiler

Abschließende Gedanken

Katzen werden es zu schätzen wissen, Lieder zu hören, die in die Kategorie der natürlichen Geräusche und Frequenzen, der sanften klassischen Musik oder der speziell für Katzen entwickelten Lieder passen. Möglicherweise müssen Sie Ihrer Katze verschiedene Melodien vorspielen, um zu sehen, auf welche sie am positivsten reagiert, aber die meisten auf Katzen ausgerichteten Lieder beeinflussen die Reaktion Ihrer Katze.

Wenn Sie sich das nächste Mal entscheiden, die Musik eingeschaltet zu lassen, wenn Sie das Haus verlassen, um sicherzustellen, dass Ihre Katze nicht in Stille gelassen wird, versuchen Sie, Musik zu spielen, die sie bevorzugen, und sehen Sie, ob Sie einen signifikanten Unterschied in der Reaktion auf die neue Musik bemerken!

Themenpause

Bildnachweis: Anfesamo, Pixabay

Schreibe einen Kommentar