Wellness vs. Blue Buffalo Katzenfutter: Unser ausführlicher Vergleich 2022

Wenn Sie Zeit damit verbracht haben, in Ihrem Tierfuttergeschäft herumzuwandern, haben Sie vielleicht zwei Marken bemerkt, die etwas hochwertiger als normal sind: Wohlbefinden und Blauer Büffel.

Jede dieser Marken wurde vor kurzem gestartet, und beide haben von der Natürlicher Tierfutterwahn. Sie bieten den Verbrauchern die Möglichkeit, ihrer Katze ein Kibble zu füttern, das einen Qualitätssprung gegenüber dem üblichen kommerziellen Zeug darstellt, das Sie in den Regalen sehen werden, und gleichzeitig die Preise angemessen hält.

Während die beiden Lebensmittel viel gemeinsam haben, haben wir das Gefühl, dass eines den Vorteil gegenüber dem anderen hat. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welcher in diesem Kopf-an-Kopf-Kampf das Nicken verdient hat.

Ein kleiner Vorgeschmack auf den Gewinner: Wellness Katzenfutter

Beide Lebensmittel beginnen mit einem Fundament aus echtem Fleisch und verwenden so viele hochwertige Früchte und Gemüse wie möglich, aber Wellness hält sich besser an natürliche Zutaten. Es hat auch eine bessere Sicherheitsgeschichte als Blue Buffalo.

Wenn Sie darüber nachdenken, Wellness auszuprobieren, sollten Sie mit einem unserer Lieblingsrezepte beginnen:

Wir haben nur an der Oberfläche gekratzt, weil wir Wellness Blue Buffalo vorziehen, also wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, was diese beiden Lebensmittel auszeichnet, wird der folgende Leitfaden Sie über die wichtigsten Details informieren.

3 Katzengesichtsteiler

Über Wellness Cat Food

Profis

  • Echtes Fleisch ist immer die erste Zutat
  • Keine billigen Füllstoffe
  • Verwendet hochwertiges Obst und Gemüse
  • Getreidefreie Optionen verfügbar
  • Große Auswahl
  • Einige Rezepte haben rohes Fleisch
  • Trockenfutter aus den USA

Nachteile

  • Gibt nicht preis, wo Nassfutter hergestellt wird
  • Hat oft weniger Fett und Eiweiß, als uns lieb ist
  • Ein bisschen teuer
  • Einige Lebensmittel haben fast so viele Pflanzen wie Fleisch

Wellness ist das größte unabhängige ganzheitliche Tiernahrungsunternehmen der Welt und hat sich diese Auszeichnung verdient, indem es sich wann immer möglich auf natürliche Inhaltsstoffe konzentriert.

Wem gehört Wellness-Katzenfutter und wo wird es hergestellt?

Wellness gehört einer in Philadelphia ansässigen privaten Investment-Management-Gesellschaft namens Berwind Corporation.

Das Unternehmen stellt jedoch alle seine trockenen Lebensmittel in Indiana her, während sich der Hauptsitz in Tewksbury, Massachusetts, befindet.

Der Standort ihrer Nassfutterfabrik ist ein bisschen ein Rätsel, da das Unternehmen diese Informationen nicht preisgibt. Das bedeutet wahrscheinlich, dass es im Ausland ansässig ist, aber wir können Ihnen nicht sagen, woher genau sein Essen kommt.

Welche Art von Essen macht Wellness?

Wellness macht Kibble, Nassfutter und Leckereien. Seine Lebensmittel werden mit echtem Fleisch als erste Zutat hergestellt, und es werden niemals billige Füllstoffe wie Mais, Weizen oder Soja verwendet.

Es hat eine Vielzahl von getreidefreien Rezepten, sowie ein paar mit hochwertigen Körnern. Sie haben auch Optionen mit rohen, gefriergetrockneten Fleischstücken im Inneren.

Davon abgesehen fehlt es manchmal an Nährstoffen. Es hat nicht so viel Fett oder Protein wie einige teurere Marken, obwohl es ein bisschen mehr als die meisten seiner günstigeren Konkurrenten hat.

Wer ist die Zielgruppe von Wellness?

Wellness richtet sich an Verbraucher, die bereit sind, ein wenig mehr zu bezahlen, um ihrer Katze eine bessere Ernährung zu geben, als sie von Schnäppchen-Katzenfutter finden würden. Wellness versucht jedoch auch, zugänglicher zu bleiben als einige Premium-Lebensmittel, so dass Sie es in den meisten Zoohandlungen finden können.

Letztendlich ist die Art von Person, die Wellness kauft, jemand, der über die Ernährung seiner Katze nachdenkt, aber nicht viel Zeit (oder Geld) damit verbringen möchte, die bestmöglichen Lebensmittel zu erforschen.

Es gibt sicherlich bessere Lebensmittel da draußen, aber sie sind möglicherweise nicht in den Regalen Ihrer lokalen Tiernahrungskette.

Welche Zutaten verwendet Wellness Cat Food?

Wellness beginnt mit echten Fleischstücken; Normalerweise sind dies typische Fleischsorten wie Huhn, Fisch oder Truthahn, aber manchmal funktioniert es in einem exotischen Fleisch.

Es verwendet nicht so viel Fleisch wie einige andere High-End-Lebensmittel, und viele seiner Rezepte haben eine Art Pflanze als zweite Zutat. Diese Pflanzen sind fast immer von hoher Qualität, aber trotzdem brauchen Katzen so viel Fleisch wie möglich.

Es fügt oft auch Vitamine und Mineralien zu seinen Lebensmitteln hinzu. Dies hilft sicherzustellen, dass Ihre Katze alle Nährstoffe erhält, die sie benötigt, aber es ist immer besser, diese Nährstoffe aus der tatsächlichen Nahrung und nicht aus Nahrungsergänzungsmitteln zu beziehen.

Der Mangel an bestimmten Zutaten ist so beeindruckend wie die Zutaten, die es tatsächlich geschafft haben. Sie werden keine billige Füllung findenRS, und es gibt auch keine verdächtigen Chemikalien wie künstliche Farbstoffe oder Aromen im Inneren.

Möchten Sie mehr Katzenfutter Bewertungen sehen? Schauen Sie sich unsere Bewertungsseite hier an!

Katzengesichtsteiler 2

Über Blue Buffalo Cat Food

Profis

  • Echtes Fleisch ist die erste Zutat
  • Viele verschiedene Produktlinien verfügbar
  • Keine billigen Füllstoffe oder Chemikalien im Inneren
  • Die meisten Lebensmittel haben Probiotika für die Verdauungsgesundheit
  • Lebensmittel werden in den USA hergestellt.
  • Viele getreidefreie Rezepte verfügbar

Nachteile

  • Kann tierische Nebenprodukte verwenden
  • Einige Rezepte haben weniger als ideale Fett- und Proteinwerte
  • Auf der teuren Seite

Blue Buffalo begann 2003 als Hundefutterhersteller, und das Unternehmen fand schnell so viel Erfolg, dass es sich auch in Katzenfutter verzweigte. Wie bei Wellness beginnt jedes seiner Rezepte mit echtem Fleisch und legt Wert darauf, wann immer möglich natürliche Zutaten zu verwenden.

Wem gehört Blue Buffalo und wo wird es hergestellt?

Während Blue Buffalo als Familienunternehmen begann, wurde es 2018 von der riesigen General Mills Corporation übernommen. Blue Buffalo scheint bisher die Kontrolle über seine Herstellungsphilosophie behalten zu haben, da die Qualität der Lebensmittel seit ihrer Übernahme nicht nachgelassen hat.

Es verfügt über mehrere Verarbeitungsbetriebe in den Vereinigten Staaten, die sich um die Lebensmittelherstellung kümmern.

Welche Art von Essen macht Blue Buffalo?

Blue Buffalo hat mehrere Produktlinien, darunter getreidefreie Optionen, Formeln mit begrenzten Inhaltsstoffen und proteinreiche Optionen. Sie machen sowohl Nass- als auch Trockenfutter sowie eine Vielzahl von Leckereien.

Wie bei Wellness beginnt Blue Buffalo jedes Rezept mit echtem Fleisch. Sie verwenden, wo immer möglich, natürliche Zutaten und versuchen, so viele hochwertige Früchte und Gemüse wie möglich aufzunehmen.

Das Unternehmen behauptet, niemals tierische Nebenprodukte zu verwenden, aber sie wurden 2014 von Purina wegen falscher Werbung verklagt. Blue Buffalo klagte dann mit dem gleichen Vorwurf zurück, und die beiden Seiten fanden 2016 eine „für beide Seiten akzeptable“ Lösung. Wir werden nie wissen, ob diese Behauptungen wahr waren oder nicht, aber es scheint sicherlich nicht so, als hätte Blue Buffalo so leidenschaftlich gegen sie argumentiert.

Wer ist die Zielgruppe von Blue Buffalo?

Blue Buffalo zielt auf die gleichen Menschen ab wie Wellness. Diese beiden Marken konkurrieren viel mehr miteinander als mit billigeren Lebensmitteln wie Fancy Feast oder Premium-Optionen wie Orijen.

Ihr idealer Kunde ist jemand, der in eine Zoohandlung geht und nach dem besten Essen fragt, das er hat. In vielen Zoohandlungsketten werden beide Marken oft im Wettbewerb stehen.

Wenn Sie jedoch im Internet etwas tiefer graben oder High-End-Zoohandlungen besuchen, finden Sie mehrere Lebensmittel, die viel nahrhafter sind als Blue Buffalo oder Wellness. Sie sind nur schwieriger zu finden und viel teurer.

Welche Arten von Zutaten verwendet Blue Buffalo?

Blue Buffalo verwendet magere Fleischstücke in allen ihren Lebensmitteln. Normalerweise stammen diese Fleischsorten aus Quellen wie Huhn, Pute, Fisch oder Rindfleisch, aber es hat auch exotische Optionen.

Wie Wellness hat Blue Buffalo jedoch oft nicht so viel Protein oder Fett, wie Katzen brauchen, besonders in ihrem Nassfutter. Möglicherweise müssen Sie es mit einem anderen Lebensmittel kombinieren, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Keines seiner Lebensmittel verwendet Zutaten wie Mais, Weizen oder Soja, und seine getreidefreien Lebensmittel verwenden Erbsen, Kartoffeln und dergleichen an ihrer Stelle. Sie haben auch hochwertiges Obst und Gemüse wie Preiselbeeren, Linsen und Seetang.

Viele ihrer Lebensmittel haben Probiotika hinzugefügt, was sie sanft zum Verdauungstrakt Ihres Welpen macht. Wenn sie Getreide verwenden, ist es normalerweise so etwas wie Reis, der für Hunde leicht zu verarbeiten ist.

Garnkugelteiler

Die 3 beliebtesten Wellness Katzenfutter Rezepte

1. Wellness CORE Getreidefreie Indoor-Formel

Wellness CORE Getreidefreie Indoor-Formel

Eine der getreidefreien Optionen des Unternehmens, Wellness CORE ist speziell für Hauskatzen konzipiert. Es ist mit Fisch beladen, was bedeutet, dass es auch mit Omega-Fettsäuren beladen ist.

Das Unternehmen fügte wichtige Vitamine und Mineralien wie Taurin hinzu, das für die Gesundheit des Herzens unerlässlich ist, und sie haben das Rezept auch mit Probiotika überladen.

Die Formel ist jedoch schwer auf pflanzlichen Nährstoffen. Sie werden Erbsen als zweite Zutat sehen, und es gibt auch eine Tonne Kartoffeln hier. Das nimmt viel Platz ein, der an Protein gehen sollte, von dem dieses Essen mittelmäßige 34% hat.

Profis

  • Speziell für Hauskatzen entwickelt
  • Gefüllt mit Omega-Fettsäuren
  • Hat Taurin für die Herzheilungheit

Nachteile

  • Pflanzliche Ernährung
  • Mittelmäßiger Proteingehalt von 34%
Themenpause

2. Wellness Complete Health Pâté Chicken Entree

Wellness Complete Health Pâté Chicken Entree

Wenn Sie Konserven dem Trocknen von Kibble vorziehen, Wellness Complete Gesundheit Pate ist eine gute Wahl. Es hat viel Feuchtigkeit, dank der Hühnerbrühe im Inneren, und das macht es zu einem verlockenden Leckerbissen für die meisten Katzen.

Es kommt auch in einer riesigen 12,5-Unzen-Dose, die es einfach macht, anzupassen, wie viel Sie Ihre Katze füttern. Das ist gut, weil Sie ihnen eine große Menge davon füttern müssen (oder es mit einem hochwertigen Kibble kombinieren), um Ihrer Katze das Protein zu geben, das sie braucht.

Diese Pastete hat nur 10,5% Protein und ist auch reich an Salz. Abgesehen davon ist es eines der besseren trockenen Lebensmittel, die Sie in dieser Preisklasse finden werden.

Profis

  • Gefüllt mit Feuchtigkeit
  • Die meisten Katzen lieben den Geschmack
  • Kommt in einer riesigen Dose

Nachteile

  • Reich an Salz
  • Niedriger Proteingehalt
Themenpause

3. Wellness CORE Signature wählt Flaked Skipjack Thunfisch & Garnelen Entree

Wellness CORE Signature wählt Flaked Skipjack Thunfisch & Garnelen Entree

Eine weitere vorgefertigte Option, Wellness CORE Signature wählt ist ein getreidefreies Nassfutter, das mit Meeresfrüchten wie Makrelen und Garnelen gefüllt ist. Das stellt sicher, dass es mit Omega-Fettsäuren beladen ist, ganz zu schweigen davon, dass es für Ihre Katze köstlich ist.

Es ist auch mit anderen Nährstoffen gefüllt, vor allem Taurin, Folsäure und Biotin. Ihre Katze sollte viel Nahrung bekommen, auch wenn mit nur 10% bzw. 3,5% nicht viel Fett oder Protein drin ist.

Dies ist ein Essen, das unbedingt mit trockenem Kibble gepaart werden muss, aber wenn Sie ein gutes finden, wird es einen starken Doppelschlag für die Ernährung darstellen.

Profis

  • Getreidefreie Nassnahrung
  • Viele Omega-Fettsäuren
  • Vollgepackt mit zusätzlichen Nährstoffen

Nachteile

  • Wenig Eiweiß und Fett
  • Muss mit einem trockenen Kibble kombiniert werden

3 Katzenteiler

Die 3 beliebtesten Blue Buffalo Katze Futter Rezepte

1. Blue Buffalo Wildnis Huhn Rezept

Blue Buffalo Wildnis Huhn Rezept

Blue Buffalo Wildnis basiert auf der Art der Ernährung, die eine Katze in freier Wildbahn essen würde. Es ist stark auf tierische Proteine angewiesen, wobei Hühnchen und Hühnermehl die ersten beiden Zutaten sind.

Infolgedessen ist es mit 40% relativ proteinreich und die Hühnermahlzeit ist voll von inneren Organen, was Ihrer Katze alle essentiellen Aminosäuren gibt, die sie benötigt, um auf ihrem Höhepunkt zu funktionieren.

Es ist ein bisschen fettarm bei nur 18%, und es hat einige Kohlenhydrate, aufgrund des hohen Pflanzengehalts. Alles in allem ist es jedoch eines der besten trockenen Kibbles in seiner Preisklasse.

Profis

  • Reich an Proteinen
  • Nachahmt die natürliche Ernährung von Katzen
  • Voller innerer Organe

Nachteile

  • Niedriger Fettgehalt
  • Mehr Kohlenhydrate, als wir gerne sehen würden
Themenpause

2. Blue Buffalo Sensitive Magen Huhn Rezept

Blue Buffalo Sensitive Magen Huhn Rezept

Entwickelt für Katzen, die Schwierigkeiten haben, andere Lebensmittel zu verarbeiten, Blauer Büffel Empfindlicher Magen Rezept hat große Mengen an Reis und Haferflocken, die beide für die meisten Tiere leicht zu tolerieren sind.

Es bietet auch eine schöne Vielfalt an tierischen Quellen, da die Zutatenliste Huhn, Hühnermehl, Fischmehl und Fischöl zeigt.

Trotzdem hat es nur 32% Protein, was wahrscheinlich darauf zurückzuführen ist, dass Reis und Haferflocken die Möglichkeit bieten, mehr Fleisch hinzuzufügen. Es ist auch ziemlich reich an Salz.

Profis

  • Gut für Tiere mit zwielichtigem Verdauungssystem
  • Schöne Vielfalt an tierischen Quellen
  • Viel Reis und Haferflocken im Inneren

Nachteile

  • Mittelmäßige Menge an Protein
  • Reich an Salz
Themenpause

3. Blue Buffalo Gesunde Gourmet Variety Pack

Blue Buffalo Gesunde Gourmet Variety Pack

Sie können Ihrer Katze jeden Abend etwas anderes mit dem Blue Buffalo Gesunde Gourmet Variety Pack. Es hat drei verschiedene Geschmacksrichtungen im Inneren, und unabhängig davon, welche Sie wählen, erhalten Sie eine Pastete, die in Soße getränkt ist.

Dies macht es für die meisten Katzen unwiderstehlich und fügt gleichzeitig viel Feuchtigkeit zu ihrer Ernährung hinzu. Neben der Vielfalt an Fleisch enthält es hochwertige Pflanzenoptionen, wie Süßkartoffeln.

Es hat jedoch ein mageres Protein von 10% und verwendet Cassia und Guarkernmehl. Diese werden der Nahrung hinzugefügt, um das Essen zu erleichtern, aber sie können die Proteinsynthese stören.

Profis

  • Katzen lieben die Soße
  • Drei verschiedene Geschmacksrichtungen zur Auswahl
  • Verwendet hochwertiges Gemüse wie Süßkartoffeln

Nachteile

  • Wenig Protein
  • Zahnfleisch stört die Proteinsynthese

Katzenpfotenteiler

Erinnern Sie sich an die Geschichte von Blue Buffalo & Wellness Cat Food

Sowohl Wellness als auch Blue Buffalo haben komplizierte Rückrufgeschichten, obwohl Blue Buffalo’s definitiv schlechter ist.

Wellness hat nur zwei große Rückrufvorfälle, die sein Katzenfutter betreffen. Der erste ereignete sich im Jahr 2011, als er aufgrund des niedrigen Thiaminspiegels über 20 Millionen Dosen Katzenfutter zurückrief. Dies kann zu Herzproblemen führen, also ist es nicht etwas, das ignoriert werden sollte.

Der zweite große Rückruf fand 2017 statt. Sie erinnerten sich an eine Vielzahl von Konserven, weil Spuren von Metall in den Lebensmitteln einer anderen Marke gefunden wurden, die die gleiche Produktionsstätte verwendeten. In keinem Wellness-Lebensmittel wurde Metall gefunden, aber es sollte ein Problem sein, dass es eine Einrichtung mit anderen Unternehmen teilt, die die Sicherheit möglicherweise nicht so ernst nehmen wie sie.

Blue Buffalo war Teil des Great Melamine Recall von 2007. Mehr als 100 Hunde- und Katzenfutter wurden aufgrund des Vorhandenseins einer tödlichen Chemikalie namens Melamin zurückgerufen, die in einem chinesischen Verarbeitungsbetrieb in das Futter gelangte, und Tausende von Haustieren starben infolge des Verzehrs des verdorbenen Lebensmittels (obwohl wir nicht wissen, ob einige durch den Verzehr von Blue Buffalo starben).

Es erinnerte auch an einige Leckereien im Jahr 2015 aufgrund von Propylenglykolspiegeln, und im Jahr 2019 wurden sie von der FDA als eine von 16 Haustiermarken aufgeführt, die mit Herzerkrankungen bei Hunden und Katzen in Verbindung gebracht werden könnten. Bisher wurde nichts bewiesen, aber es ist offensichtlich keine Liste, auf der sie sich wiederfinden wollen.

3 Katzenteiler

Blauer Büffel vs Wellness Katzenfutter

Wellness und Blue Buffalo sind ähnliche Unternehmen, aber sie haben genug Unterschiede, um es möglich zu machen, sie in mehreren Schlüsselbereichen direkt zu vergleichen.

Preis für Katzenfutter

Beide Lebensmittel sind teurer, besonders wenn Sie in Tiernahrungsketten einkaufen. Es gibt sicherlich teurere Lebensmittel da draußen, aber Sie müssen in High-End-Läden einkaufen, um sie zu finden.

Es ist schwierig, hier einen Vergleich von Äpfeln zu Äpfeln zu geben, da beide Marken eine Vielzahl von Produktlinien haben. Der Preis variiert je nachdem, ob Sie eines ihrer Grundnahrungsmittel oder eine ihrer Premium-Optionen vergleichen.

In der Regel kann Wellness jedoch ein oder zwei Euro mehr kosten.

Zutaten für Katzenfutter

Blue Buffalo und Wellness verwenden beide so viel wie möglich natürliche Zutaten, beide listen Fleisch als erste Zutat auf und verwenden keine billigen Füllstoffe oder Zusatzstoffe.

Als solche sind sie sowohl in Bezug auf die Art als auch auf die Qualität der Zutaten ähnlich. Angesichts der Tatsache, dass Blue Buffalo die Behauptung, dass es tierische Nebenprodukte in seinen Lebensmitteln verwendet, nicht genau verurteilt hat, sind wir jedoch ein bisschen misstrauisch. Als Ergebnis geben wir Wellness hier den Vorteil.

Auswahl an Katzenfutter

Sie können fast jeden Geschmack oder jede Spezialdiät mit beiden Marken finden. Beide verfügen über äußerst umfangreiche Produktlinien.

Blue Buffalo bietet ein paar mehr Lebensmittel, also geben wir ihm das Nicken, aber es ist unwahrscheinlich, dass Sie mit leeren Händen auftauchen werden, wenn Sie den Vorrat von Wellness durchsehen.

Unser Lieblingsangebot im Moment

Chewy Logo

35% RABATT BEI Chewy.com

+ KOSTENLOSER Versand von Katzenfutter und -zubehör

So lösen Sie dieses Angebot ein

Sicherheit von Katzenfutter

Obwohl beide Marken in der Vergangenheit Rückrufe erlitten haben, ist die Sicherheitsbilanz von Wellness überlegen.

Es ist jedoch Blue Buffalo hoch anzurechnen, dass es nach dem Vorfall mit dem chinesischen Werk im Jahr 2007 seine Lebensmittelproduktionsstätten in die USA verlegt hat. Auch einer ihrer Rückrufe war nicht seine Schuld, aber wenn es darum geht, Einrichtungen mit minderwertigen Lebensmittelunternehmen zu teilen, ist das immer noch ein Grund zur Besorgnis.

Katzenfutter insgesamt

Diese beiden Marken passen auf dem Papier ziemlich gleichmäßig zusammen. Wenn Sie Ihrer Katze bereits eines dieser Futter füttern und alles gut läuft, möchten wir Sie dringend bitten, das zu tun, was Sie tun.

Wenn Sie jedoch zu einem wechseln möchten, empfehlen wir Wellness. Es verfügt über fast alle Verkaufsargumente, die Blue Buffalo bieten kann, aber ohne eine Geschichte von potenziell zwielichtiger Werbung oder tödlichen Produktrückrufen.

Cat + Linienteiler

Fazit: Wellness vs Blue Buffalo

Wenn Sie Ihr Essen aus dem billigen Müll aufwerten möchten, der die Regale der meisten Zoohandlungen übersät, sollten Sie beide Wohlbefinden und Blauer Büffel stellen eine Qualitätssteigerung dar (ganz zu schweigen vom Preis). Sie können sicherlich bessere Lebensmittel als jede dieser Marken finden, aber sie werden nicht billig oder leicht aufzuspüren sein.

Die Lebensmittel sind in fast jeder Hinsicht ähnlich, von der Philosophie bis zur Qualität der Zutaten, und Sie können mit beiden nicht wirklich etwas falsch machen. Wir bevorzugen Wellness aufgrund seiner überlegenen Sicherheitsgeschichte, aber Blue Buffalo scheint aus den Fehlern seiner Vergangenheit gelernt zu haben.

Es besteht eine gute Chance, dass Ihre Katze eines der beiden Futter abschmälert, und ihre Gesundheit sollte sich verbessern, wenn Sie auch von billigerem Futter wechseln. Unabhängig davon, welche Marke Sie am Ende kaufen, eines ist sicher: Ihre Katze wird nie wieder zu den billigen Sachen zurückkehren können.

Schreibe einen Kommentar