Wie man eine Katze vor einem heißen Ofen schützt (11 bewährte Methoden)

Viele Katzen wissen, dass sie sich von heißen Öfen fernhalten müssen. Die meisten können die Hitze spüren, die davon ausgeht, und können erraten, dass es wahrscheinlich keine gute Idee ist, sie zu berühren. Einige Katzen können jedoch auf die heißen Öfen springen und sich verletzen. Diese Art von Verletzungen sind nicht üblich, aber sie sind etwas, worüber Sie als Haustierelternteil nachdenken müssen.

Glücklicherweise gibt es mehrere Dinge, die Sie tun können, um Ihre Katze sicher zu halten. Wir betrachten hier mehrere dieser Methoden.

1. Legen Sie Matten auf die Theke

Tischsets-Pixabay
Bildquelle: pen_ash, Pixabay

Es ist viel wahrscheinlicher, dass Ihre Katze auf dem Herd verbrannt wird, wenn sie es gewohnt ist, auf die Theke zu springen. Um Ihre Katze davon abzuhalten, dorthin zu springen, sollten Sie in Betracht ziehen, klebrige Tischsets auf die Arbeitsplatte zu legen. Katzen mögen das Gefühl der klebrigen Matten nicht, also werden sie sie um jeden Preis vermeiden. Sie können diese Matten für kurze Zeit auf Ihrer Arbeitsplatte aufbewahren, bis Ihre Katze aufhört aufzuspringen. Dann können sie normalerweise entfernt werden.

Sie können auch nur doppelseitiges Klebeband verwenden, aber dies erfordert etwas mehr Vorbereitungsarbeit.

Themenpause

2. Verwenden Sie einen Zitrusreiniger

Frau putzt Küchenarbeitsplatte
Bildquelle: Budimir Jevtic, Shutterstock

Viele Katzen mögen den Geruch von Zitrusfrüchten nicht. In der Tat ist eine der einfachsten Möglichkeiten, eine Katze von einem Gebiet abzuhalten, einen Zitrusduft zu sprühen. Glücklicherweise gibt es viele nach Zitrusfrüchten duftende Reiniger. Sie möchten jedoch einen verwenden, der echte Zitrusfrüchte verwendet. Eine, die gefälscht duftet, funktioniert möglicherweise nicht ganz so gut. Sie können sogar Ihren eigenen Zitrusreiniger mit Orangenschalen oder ähnlichem herstellen.

Themenpause

3. Verwenden Sie Aluminiumfolie

alufolie-pixabay
Bildquelle: FlitsArt, Pixabay

Sie können Aluminiumfolie verwenden, um Katzen davon abzuhalten, auf Oberflächen zu springen. Katzen mögen das Gefühl oder das Geräusch von Aluminiumfolie auf ihren Pfoten nicht. Das Schichten von Aluminiumfolie auf der Oberseite Ihres Ofens und Ihrer Arbeitsplatte kann Katzen davon abhalten, auf sie zu springen.

Natürlich können Sie die Aluminiumfolie nicht auf Ihrem Herd lassen, während es heiß ist. Sie müssen es entfernen, bevor Sie mit dem Kochen beginnen. Die Idee ist, dass das Belassen der Aluminiumfolie auf dem Herd zu anderen Zeiten dazu führt, dass Ihre Katze diesen Bereich meidet.

Themenpause

4. Blockieren Sie gemeinsame Landeplätze

Altes-Ingwer-Haus-Katze-ruht-auf-dem-couch_shymar27_shutterstock
Bildquelle: shymar27, Shutterstock

Wenn Ihre Katze dazu neigt, an der gleichen Stelle auf die Theke zu springen, legen Sie etwas dorthin, um es zu blockieren. Dies kann so etwas wie eine Obstschale sein oder sogar nur Ihre Kaffeemaschine an die Stelle bringen. Wenn Ihre Katze ihren bekannten Sprungbereich nicht mehr nutzen kann, kann es sein, dass sie überhaupt nicht mehr auf die Theke springt. Dies funktioniert jedoch nicht immer. Viele Katzen entscheiden sich vielleicht einfach dafür, woanders aufzuspringen.

Themenpause

5. Cookie-Tabellen verwenden

cookie-sheet-pixabay
Bildquelle: ponce_photography, Pixabay

Keksblätter bieten eine prekäre Situation für Ihre Katze. Wenn Sie sie nahe am Rand platzieren, können sie herumrutschen, wenn Ihre Katze landet, was sie erschrecken kann. Sie fühlen sich auch nicht wohl unter ihren Pfoten und können beängstigende Geräusche machen, wenn die Katze auf ihnen landet. Dies ist eine geeignete Alternative zu Aluminiumfolie oder Klebeband. Es funktioniert jedoch möglicherweise nicht ganz so gut. Einige Katzen scheinen mit Keksblättern völlig in Ordnung zu sein, während sie andere Katzen ernsthaft erschrecken.

Themenpause

6. Bereitstellung weiterer Klettergebiete

junges Kätzchen in der Höhle eines Kratzbaums
Bildquelle: OFC Pictures, Shutterstock

Viele Katzen müssen klettern. Einige Rassen sind anfälliger für Klettern als andere. Alle Katzen benötigen jedoch eine Art von Kletterstruktur die sie von Zeit zu Zeit genießen können. Die Bereitstellung dieser Art von Geräten kann verhindern, dass Ihre Katze von Anfang an auf Dinge wie die Theke und den Herd klettert.

Sie sollten die Struktur vorzugsweise in einem völlig separaten Raum aufstellen, um Ihre Katze davon abzuhalten, die Theke zum Klettern zu verwenden. Es in der Nähe von Fenstern zu platzieren, ist eine solide Option, da viele Katzen gerne darauf sitzen und aus dem Fenster starren. Möglicherweise müssen Sie auch andere Methoden verwenden, um sicherzustellen, dass sie den Zähler nicht mehr verwenden.

In einem bequemen Fensterbett gelegen, kann Ihre Katze die Welt im Auge behalten. Unsere Katzen lieben die Hepper Cat Fensterbett mit Saugnäpfen, ein einfaches Segeltuchbett mit einfach zu bedienenden Saugnäpfen.

Bei KatzenProvinz bewundern wir Hepper seit vielen Jahren und haben uns entschieden, eine Mehrheitsbeteiligung zu übernehmen.erest, damit wir von den herausragenden Designs dieser coolen Katzenfirma profitieren können!

Themenpause

7. Verbringen Sie Zeit mit Ihrer Katze

mit ihrem cat_Bogdan Sonjachnyj_shutterstock spielen
Bildquelle: Bogdan Sonjachnyj, Shutterstock

Viele Katzen springen auf den Tresen, weil sie Aufmerksamkeit wollen. Sie können ziemlich viel Zeit an der Theke verbringen, so dass es eine einfache Möglichkeit für sie ist, Ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Zeit mit Ihrer Katze zu verbringen, bevor sie ihr Herdsprungverhalten beginnt, ist eine einfache Möglichkeit, dies zu verhindern. Oft ist die Beseitigung der Notwendigkeit, dass Ihre Katze auf den Tresen springt, der beste Weg, um dies zu verhindern.

Themenpause

eine Katze, die mit toys_winni-Design spielt, Shutterstock
Bildquelle: winni-design, Shutterstock

Einige Katzen können auf Entdeckungsreise gehen, weil sie sich langweilen. Wenn Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Katze anderswo behalten, kann es sein, dass sie die Theke und den Herd völlig vergessen. Puzzlespielzeug eignet sich hervorragend dafür, da es Ihre Katze lange beschäftigen kann. Normale Spielzeuge funktionieren auch, besonders solche, die Katzenminze enthalten. Grundsätzlich kann alles, was Ihre Katze mag, als Ablenkung wirken und Ihre Katze verschleißen.

Sie können auch mehr zur Verfügung stellen Eins-zu-eins-Spielzeit, so dass Sie Stimulation geben und Zeit mit Ihrer Katze verbringen können.

Themenpause

9. Lassen Sie kein Essen aus

Kätzchen-essen-Salat-bei-kitchen_Benevolente82_shutterstock
Bildquelle: Benevolente82, Shutterstock

Sie sollten kein Futter oder irgendetwas anderes, das Ihre Katze interessant finden könnte, auf der Theke oder dem Herd lassen. Sie möchten Ihre Katze nicht ermutigen, auf die Theke zu steigen, und wenn Sie Essen in der Nähe lassen, wird dies genau das tun. Außerdem sind viele menschliche Lebensmittel für Katzen nicht sicher. Dinge wie Zwiebeln und Knoblauch sind besonders gefährlich und werden häufig in menschlichen Mahlzeiten verwendet.

Stellen Sie sicher, dass die Theken frei sind, bevor Sie den Raum verlassen, einschließlich Reste, verpackte Waren und trockene Kräuter.

Themenpause

40.000 Entfernen Sie Ihre Katze von der Theke

Schwarz-weiße Hauskatze auf modernem kitchen_Sarah McGraw_shutterstock
Bildquelle: Sarah McGraw, Shutterstock

Vorzugsweise sollten Sie verhindern, dass Ihre Katze mit einer dieser Methoden überhaupt auf den Tresen kommt. Wenn Sie Ihre Katze jedoch aus irgendeinem Grund auf dem Tresen finden, sollten Sie sie vorsichtig entfernen und „aus“ sagen. Es besteht keine Notwendigkeit, die Katze zu schieben, da dies sie verletzen kann. Stattdessen sollten Sie sie vorsichtig aufheben und auf den Boden stellen.

Wenn sie zurück auf den Tresen springen, würde Schritt zwei darin bestehen, dass es für die Katze physisch unmöglich ist, den Zähler zu erreichen. Die Katze aus der Küche zu holen und die Tür zu schließen ist einfach, aber wenn Sie ein Studio-Apartment haben, müssen Sie entweder den Weg zur Theke blockieren oder die Katze in eine Kiste oder eine Transportbox legen. Schenken Sie der Katze keine Aufmerksamkeit für einen Zeitraum von 10-15 Minuten. Durch eine solche Konsequenz wird die Katze schließlich lernen, dass das Springen in den Tresen sie aus dem Spiel bringt.

Die Chancen stehen gut, dass Ihre Katze nach Aufmerksamkeit gesucht hat, aber die Aufmerksamkeit als Folge des Springens auf die Theken wird Ihre Katze nur in die Irre führen. Sie sollten auch einen alternativen sicheren hohen Raum für Ihre Katze zum Springen bereitstellen und der Katze Lob, Aufmerksamkeit und gelegentlich ein Leckerli geben, wenn sie diese Räume benutzen. Die Katze wird schließlich lernen, wo der richtige Ort ist.

Themenpause

41C Lassen Sie Ihre Katze niemals auf den Tresen

• Das könnte Sie auch interessieren: 8 mögliche Anzeichen dafür, dass Ihre Katze Sie schützt

Der Ofen ist oft mit der Theke verbunden. Katzen werden keinen Unterschied zwischen der Arbeitsplatte und dem Herd sehen. Daher können Sie diese Bereiche beim Training Ihrer Katze nicht voneinander trennen. Vorzugsweise sollten Sie Erlauben Sie Ihrer Katze niemals, auf dem Tresen zu sein, beginnend mit dem Tag, an dem sie ins Haus gebracht werden. Sie sollten sie immer sofort entfernen, wenn Sie sie dort oben bemerken, und andere Methoden anwenden, um besonders entschlossene Katzen abzuschrecken.

Wenn Sie Ihre Katze auf die Theke gelassen haben, kann es schwieriger sein, die Gewohnheit umzukehren und ihre Pfoten vor der Hitze des Ofens zu schützen, aber es ist nicht unmöglich. Es ist am einfachsten, die Gewohnheit des Gegensurfens durch eine andere zu ersetzen, z. B. die Verwendung eines Kratzbaums. Die Verwendung mehrerer Methoden, die das Problem aus verschiedenen Blickwinkeln angehen, wird wahrscheinlich am besten funktionieren.

Themenpause

Ausgewählter Bildnachweis: Afrika Studio, Shutterstock

Schreibe einen Kommentar