Wie man sein Kätzchen badet: 5 einfache Schritte (mit Video)

Wasser und Kätzchen sind nicht die beste Kombination, aber manchmal ist es unvermeidlich, dass Sie Ihrem Kätzchen ein Bad geben müssen. Sie benötigen möglicherweise ein medizinisches Shampoo, um Flöhe oder eine Hautinfektion zu behandeln. Verwaiste Kätzchen brauchen manchmal Hilfe, um sich sauber zu halten, weil ihre Mutterkatze nicht da ist, um ihnen zu helfen.

Folgen Sie unserer Anleitung, wie Sie Ihr Kätzchen baden können, zusammen mit nützlichen Videos, die Ihnen genau zeigen, wie Sie es richtig machen!

1. Bereiten Sie Ihre Ausrüstung vor

Bevor Sie mit dem Baden Ihres Kätzchens beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie alles zur Hand haben, was Sie brauchen. Wir empfehlen:

  • Kätzchenshampoo (medikamentös oder normal)
  • Waschlappen
  • Waschbecken
  • Warme Handtücher
  • Haartrockner
Themenpause

2. Wärmen Sie den Raum

Niedliche persische Robbentortie Colorpoint kitten_Dorottya Mathe_shutterstock
Bildnachweis von: Dorottya Mathe, Shutterstock

Kätzchen können ihre Temperatur nicht selbst regulieren, daher ist es wichtig, sicherzustellen, dass sich der Raum, in dem sie sich nach ihrem Bad ist warm genug, damit sie keine Kälte bekommen. Sie möchten, dass der Raum ungefähr 80 Grad Fahrenheit hat. Sie können eine Raumheizung verwenden, aber es ist auch eine gute Idee, ein Heizkissen oder ein beheiztes Katzenbett für Ihr Kätzchen zu haben.

Themenpause

3. Baden Sie Ihr Kätzchen

Es ist einfacher, ein Kätzchen mit warmem fließendem Wasser zu baden, daher ist die Verwendung des Waschbeckens in Ihrem Badezimmer oder Ihrer Küche der beste Ort. Stellen Sie sicher, dass das Wasser angenehm warm ist, halten Sie dann das Kätzchen in einer Hand und massieren Sie das Shampoo mit der anderen Hand in das Fell Ihres Kätzchens ein.

Wenn Sie Baden Sie Ihr Kätzchen für Flöhe, Sie können zuerst einen Ring aus Shampoo um den Hals erstellen, so dass Sie vermeiden können, dass ihr Kopf nass wird und Flöhe davon abgehalten werden, sich ihren Körper nach oben zu bewegen.

Spülen Sie das gesamte Shampoo mit dem Wasser aus dem Wasserhahn vom Körper Ihres Kätzchens ab. Sobald sie sauber sind, wickeln Sie Ihr Kätzchen in ein Handtuch (vorzugsweise aus dem Trockner erwärmt!), Um sicherzustellen, dass Ihr Kätzchen so schnell wie möglich warm und trocken wird.

Themenpause

4. Trocknen Sie Ihr Kätzchen

Verwenden Sie ein warmes Handtuch, um das Fell Ihres Kätzchens so weit wie möglich zu trocknen. Die meisten Kätzchen tolerieren es auch, mit der niedrigen Einstellung eines Haartrockners getrocknet zu werden. Bewegen Sie den Haartrockner herum, damit sich die Hitze nicht auf eine einzige Stelle des Körpers des Kätzchens konzentriert.

Sobald ihr Fell trocken ist, müssen Sie sie möglicherweise noch in ein anderes warmes Handtuch wickeln, um ihnen zu helfen, ihre Körpertemperatur aufrechtzuerhalten.

Themenpause

5. Halten Sie Ihr Kätzchen warm

Bluepoint Siamese kitten_Kitti_Kween_Shutterstock
Bildquelle: Kitti_Kween, Shutterstock

Sobald Ihr Kätzchen sauber und trocken ist, bringen Sie es zurück in sein warmes Zimmer. Sie möchten sich vielleicht für einen Schlaf zusammenrollen, in diesem Fall ist ein beheiztes Katzenbett der perfekte Weg, um ihnen zu helfen, warm zu bleiben!

Themenpause

Baden eines verwaisten Kätzchens

Waisenkätzchen werden oft mit Futter und Stuhl bedeckt, und da sie keine Mutterkatze haben, um sie aufzuräumen, müssen sie sich darauf verlassen, dass Sie es für sie tun!

Beim Baden eines verwaisten Kätzchens gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • Spot trockenes Bad. Dies ist die bevorzugte Option, da es für Sie beide weniger stressig ist! Dazu benötigen Sie lediglich ein feuchtes Papiertuch oder Wattepad. Wenn Ihr Kätzchen lokalisierten Schmutz hat, ist dies der schnellste und einfachste Weg, um es zu reinigen. Stellen Sie sicher, dass Sie das feuchte Fell mit einem Handtuch trocknen, um zu verhindern, dass Ihr Kätzchen kalt wird.
  • Spot nasses Bad. Dies ist ein etwas komplizierterer Prozess und erfordert, dass ein Bereich des Kätzchens – zum Beispiel sein Boden – gebadet und der Rest seines Fells trocken gelassen wird. Sie benötigen Shampoo, Handtücher und alles andere, was Sie für ein Vollbad benötigen.
  • Vollbad. Ein Vollbad beinhaltet das Baden des gesamten Körpers Ihres Kätzchens mit den gleichen Schritten, die wir zuvor skizziert haben.

Geben Sie Ihrem Kätzchen Ein Bad muss nicht stressig sein, und wenn Sie unserer bewährten Methode folgen, können Sie den Prozess für Sie beide so einfach wie möglich gestalten und am Ende ein glänzend sauberes Kätzchen erhalten!

Themenpause

Bildnachweis: Tom Pingel, Shutterstock

Schreibe einen Kommentar