Katze spritzt Wasser aus der Schüssel: 5 Gründe, warum und wie man es stoppt

Während das Verhalten aufgrund des Durcheinanders frustrierend sein kann, ist es eigentlich normal und normalerweise kein Grund zur Sorge, wenn Ihre Katze ihr Wasser aus ihrer Wasserschüssel und über den ganzen Boden spritzt. Obwohl sie den Ruf haben, Angst vor Wasser zu haben, fühlen sich viele Katzen vom Wasser angezogen und spielen gerne damit, auch wenn sie eine Abneigung dagegen haben, in es einzutauchen.

Natürlich kann dieser Akt sehr frustrierend sein, da Sie es vielleicht nicht genießen, Ihren Tag damit zu verbringen, ihre Wasserschüssel immer und immer wieder zu wischen und zu füllen! Dies ist besonders häufig bei Kätzchen, die dazu neigen, alles in ihrer Nähe mit ihren Pfoten zu schlagen. Mehrere Katzenrassen sind von Natur aus besser wasserverträglich und genießen es sogar, und Spritzwasser ist ihre Art, ihre natürlichen Instinkte anzuzapfen!

In jedem Fall kann das ständige Durcheinander ermüdend sein, und obwohl es normalerweise keinen Grund gibt, sich um das Verhalten zu sorgen, ist es sicherlich etwas, das Sie verhindern möchten. In diesem Artikel betrachten wir fünf häufige Gründe, warum Ihre Katze Wasser aus ihrer Schüssel spritzt und was Sie tun können, um es zu stoppen.

1. Zugang

Der einfachste und häufigste Grund, warum Ihre Katze Wasser aus ihrer Schüssel spritzt, ist der Zugang. Glücklicherweise ist dies auch am einfachsten zu stoppen! Die meisten Katzen bevorzugen flache, breite Schüsseln im Gegensatz zu schmaleren, tieferen Schalen. Dies kann auf ihre Schnurrhaare zurückzuführen sein, die mit den Seiten einer schmalen Schüssel in Kontakt kommen und Unbehagen verursachen, aber es kann für sie einfacher und bequemer sein, aus einer breiteren Schüssel zu trinken. Einige Katzen kippen über eine schmale Schüssel, um einen leichteren Zugang zum Wasser zu erhalten.

Sie können in Betracht ziehen, ihnen eine breitere Schüssel oder sogar eine auslaufsichere Schüssel oder einen Spender zu kaufen, der Ihrer Katze die Feuchtigkeit gibt, die sie benötigt, ohne dass sie die Wasserschüssel verschütten oder umstoßen kann.

Ihrer Katze die qualitativ hochwertigste Ernährung zu geben, hat als Haustierelternteil oberste Priorität, also warum geben Sie ihr nicht eine passende Futter- und Wasserschale? Wir denken, dass die Hepper Nom Nom Schüssel ist zu gut, um nicht zu teilen.

Hergestellt aus lebensmittelechtem Edelstahl, können Sie sicherstellen, dass Ihre Katze die beste Nahrung aus den besten Schüsseln auf dem Markt zu sich nimmt. Klicken Sie hier um Ihre zu bekommen.

Bei KatzenProvinz bewundern wir Hepper seit vielen Jahren und haben uns entschieden, eine Mehrheitsbeteiligung zu übernehmen, damit wir von den herausragenden Designs dieser coolen Katzenfirma profitieren können!

Themenpause

2. Spielen

Katze, die auf Wasser starrt
Bildquelle: rihaij, Pixabay

Es mag zu einfach und offensichtlich erscheinen, aber einige Katzen sind einfach sehr verspielt und sehen ihre Wasserschüssel als ein Spielzeug, mit dem man spielen kann. Dies ist besonders häufig bei Kätzchen, die normalerweise keine Abneigung gegen Wasser haben. Schalen aus Edelstahl werden aufgrund ihrer reflektierenden Oberflächen und der Art und Weise, wie das Wasser Licht wirft, wenn sie es bewegen und spritzen, oft als Spielzeug angesehen. Sogar das kratzende Geräusch der Schüssel über den Boden kann für jüngere Katzen endlose Aufregung verursachen!

Auch hier kann eine griffige, rutschfeste Keramikschüssel die beste Option sein, da dies die aufregenden reflektierenden Muster stoppt. Eine speziell angefertigte spritzwassergeschützte Schüssel oder ein Wasserspender wird ebenfalls ausreichen.

Themenpause

3. Langeweile

Unterstimuliert und gelangweilte Katzen neigen dazu, manchmal seltsame Dinge zu tun, und dies kann das Umwerfen ihrer Wasserschalen beinhalten. Sie werden ihre Wasserschale als Spielzeug zum Spielen sehen, insbesondere Schalen aus Edelstahl, die reflektierend sind. Wenn Ihre Katze nicht viele Spielsachen in der Nähe hat, müde von den Spielzeugen geworden ist, mit denen sie nicht genug interagiert, lange Zeit allein gelassen wird oder keinen Freund zum Spielen hat, kann sie sich langweilen und einfach ihre Wasserschüssel als eine Form der Unterhaltung verwenden.

Wenn möglich, versuchen Sie, mindestens 30-40 Minuten interaktive Zeit pro Tag mit Ihrer Katze zu verbringen, die anregende Spiele spielt. Stellen Sie sicher, dass sie Zugang zu verschiedenen Spielzeugtypen haben, und wechseln Sie diese Spielzeuge regelmäßig, da sie sich ziemlich schnell von denselben Spielzeugen langweilen können.

Themenpause

4. Stress

kleines Kätzchen sitzt an einer Schüssel Milch
Bildquelle: Impact Photography, Shutterstock

Angst Und Stress kann dazu führen, dass sich Katzen auf seltsame Weise verhalten. Ihre Katze kann versuchen, in ihre Wasserschüssel zu „klettern“, um einer stressigen Situation zu entkommen, und Trennungsangst kann dazu führen, dass sie ihre Wasserschalen umwirft, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Es könnte sogar einen bestimmten Moment gegeben haben, der bei Ihrer Katze Angst um ihre Wasserschüssel verursacht hat, und sie werfen sie aus Frustration um. Es kann etwas in ihrer Wasserschüssel geben, das hat sie erschreckt, wie eine Spinne oder ein Insekt, das sie versucht haben herauszufischen.

Beurteilen Sie die möglichen Ursachen für den Stress und die Angst Ihrer Katze und sehen Sie, ob sie Stress in ihrem Trinkbereich haben.

Themenpause

5. Gesundheitliche Fragen

Während dies selten ist, kann ein zugrunde liegendes Gesundheitsproblem die Ursache für das Spritzen der Wasserschüssel Ihrer Katze sein. Diabetes und Nierenerkrankungen machen Katzen typischerweise durstiger als sonst, und ihr hektisches Verlangen nach Flüssigkeitszufuhr kann dazu führen, dass sie Wasser verschütten. Sie werden wahrscheinlich bemerken, dass sie auch aus anderen Teilen Ihres Hauses trinken, wie undichte Wasserhähne oder die Badewanne, und es wird andere Symptome geben, wie Lethargie oder Appetitlosigkeit.

Wenn Sie bemerken, dass Ihre Katze mehr als gewöhnlich trinkt und eines dieser anderen Symptome, nehmen Sie sie sofort zu einer Untersuchung mit Ihrem Tierarzt.

3 Katzengesichtsteiler

Abschließende Gedanken

Wenn Ihre Katze Wasser aus ihrer Trinkschüssel spritzt, gibt es normalerweise keinen Grund zur Sorge und das Problem ist in der Regel leicht zu beheben. Eine auslaufsichere Schüssel oder Wasserspender wird das Problem definitiv lösen, obwohl Sie möglicherweise Ihre Katze trainieren müssen, um es zu benutzen. In seltenen Fällen kann das Verhalten das Symptom von etwas Ernsterem sein, aber die meiste Zeit haben Sie nur eine verspielte, schelmische Katze an Ihren Händen!

Schreibe einen Kommentar