Können Katzen Federn essen? Ist es gesund für sie?

Federn sind nicht nur in einer Vielzahl von Verlockendes Katzenspielzeug, aber sie decken auch eines der beliebtesten Beutetiere unserer Katze, Vögel. Egal, ob ein armer Vogel der Jagdkompetenz Ihrer Katze zum Opfer gefallen ist oder Sie sich Sorgen machen, dass Ihr Kätzchen Federn schluckt, die an einem Spielzeug befestigt waren, es ist natürlich zu fragen, ob Katzen in Ordnung sind, Federn zu essen.

Die kurze Antwort auf diese Frage ist nein, Katzen können keine Federn essen. Federn sind nicht gesund für Ihre Katze zu konsumieren, und sie stellen potenzielle Gesundheitsrisiken dar, lassen Sie uns einen Blick darauf werfen:

Spielzeug mit Federn

Federn sind Teil vieler Katzenspielzeuge, und sie stimulieren Kätzchen, indem sie ihre räuberischen Instinkte induzieren. Das sorgt für eine spannende Spielzeit! Aber Katzen können ziemlich intensiv werden, wenn sie spielen, und Besitzer sollten sich der potenziellen Gefahren bewusst sein, die Federn darstellen, wenn sie verschluckt werden.

Katze spielt mit Besitzer
Bildquelle: Dora Zett, Shutterstock

Sind Katzenspielzeuge mit Federn sicher?

Federn können ein Potenzial darstellen würgend Gefahr, da sie sich leicht im Hals Ihrer Katze festsetzen können. Sie sind auch nicht in der Lage, Federn zu verdauen, was zu ernsteren Problemen führen könnte, wie z.B. Darmverschluss während es versucht, ihr System zu passieren. Glücklicherweise sind Federn auf Katzenspielzeug weich und nicht scharf wie bei einem lebenden Vogel, so dass es weniger wahrscheinlich ist, dass die Federn eines Katzenspielzeugs Platzwunden verursachen.

Dies bedeutet nicht, dass Katzenspielzeug mit Federn insgesamt nicht sicher ist, aber es ist am besten, ihre Spielzeit mit diesen Spielzeugen immer zu überwachen, um sicherzustellen, dass keine Federn aufgenommen werden. Wenn das Spielzeug abgenutzt wird, wenn sich die Teile lösen, ist es Zeit für ein neues Spielzeug.

Es wird empfohlen, dass Sie diese Art von Spielzeug mit Kätzchen, da sie dazu neigen, ihren Mund während des Spiels mehr zu benutzen. Lieber auf Nummer sicher gehen, als sich zu entschuldigen!

Was ist, wenn meine Katze einen Vogel fängt?

Katzen sind natürlich geborene Jäger, und sie haben keine Angst, es zu zeigen. Viele Outdoor-Katzen oder diejenigen, die Zeit drinnen und draußen verbringen, werden höchstwahrscheinlich irgendwann ein unglückliches Beutetier nach Hause bringen. Mäuse mögen die ersten Opfer sein, die in den Sinn kommen, aber Vögel sind auch eine häufige Beute.

Red Tabby Katze, die einen kleinen Vogel jagt
Bildquelle: rihaij, Pixabay

Wenn ein Vogel einer Katze zum Opfer fällt, neigt dies dazu, ein gefiedertes Durcheinander zu sein. Die meisten Katzen werden ihr Bestes tun, um die Federn auszuspucken, aber es ist natürlich, dass einige verschluckt werden, wenn Ihre Katze sich dafür entscheidet, Iss den Vogel, den sie gefangen haben. In der Wildnis ist es völlig normal, dass Vögel verzehrt werden. Katzen sind sehr methodisch mit ihrer Beute und werden von Instinkt getrieben.

Normalerweise verursacht das Schlucken einiger Federn von einem Beutegegenstand keine Probleme, aber es ist wichtig, die Risikofaktoren im Auge zu behalten und auf ungewöhnliche Symptome zu achten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Tierarzt sofort benachrichtigen, wenn Sie etwas Außergewöhnliches bemerken.

Würgend

Würgend ist ziemlich selten für Katzen, aber es ist am besten, die Anzeichen zu kennen und wie man mit der Situation umgeht, wenn es jemals passieren sollte. Wenn sich ein Gegenstand wie eine Feder im Hals Ihrer Katze festsetzt und sie zu ersticken beginnt, müssen Sie schnell handeln, um ihre Atemwege zu reinigen, da Ersticken sehr schnell zum Tod führen kann.

Ersticken führt normalerweise dazu, dass Ihre Katze in Panik gerät. Wenn sie bei Bewusstsein sind, versuchen Sie, sie so ruhig wie möglich zu halten, und suchen Sie sofort einen Arzt auf. Wenn sie bewusstlos sind, wickeln Sie sie in eine Decke oder ein Handtuch, um Verletzungen für Sie oder sie zu vermeiden. Versuchen Sie zunächst, den Mund zu öffnen, ziehen Sie die Zunge nach vorne und versuchen Sie, den Gegenstand von Hand oder mit einer Pinzette zu entfernen. Wenn dies nicht möglich ist, müssen Sie die richtige Leistung erbringen Heimlich-Manöver für Katzen und wenden Sie sich sofort an Ihren Tierarzt.

Katzensabbern
Bildquelle: Ling_Chen, Shutterstock

Anzeichen von Ersticken

  • Heben ohne Atemwegsgeräusche
  • Mühsame Atmung
  • Würgen
  • Würgend
  • Panik und Angst
  • Pfähen am Mund
  • Sabbern
  • Reiben des Gesichts gegen das Erdgeschoss oder den Boden

Darmverschluss

Darmverschluss gilt als medizinischer Notfall, der sofort von einem Tierarzt behandelt werden muss. Obstruktionen können teilweise oder vollständig sein und sind das Ergebnis einer Katze, die etwas frisst, das sie nicht verdauen kann. Manchmal passieren unverdauliche Objekte das System und werden in der fe ausgeschieden.ces, aber es gibt Zeiten, in denen während des Verdauungsprozesses eine Obstruktion stattfindet.

Anzeichen eines Darmverschlusses

  • Erbrechen (typischerweise nach dem Essen)
  • Appetitlosigkeit
  • Energiemangel
  • Durchfall
  • Gewichtsverlust
  • Sabbern
  • Verhaltensänderung
  • Das Auftreten eines Teilgegenstandes im Anus (gelegentlich)
Erbrechen der Katze
Bildquelle: Tunatura, Shutterstock

Wie man Katzen daran hindert, Vögel zu jagen

Die räuberischen Instinkte Ihrer Katze in Schach zu halten, wird für Sie nicht allzu gut funktionieren. Unsere Katzenfreunde sind natürlich geborene, hocheffektive kleine Jäger. Als Besitzer liegt es in Ihrer Verantwortung, die richtigen Maßnahmen zu ergreifen, die Ihnen helfen können, das Jagdverhalten Ihrer Katze abzuschrecken und zu verhindern, schauen wir uns Folgendes an:

Halten Sie Ihre Katze drinnen

Der effektivste Weg, um zu verhindern, dass Ihre Katze Vögel jagt, besteht darin, sie drinnen zu halten. Es wird dringend empfohlen, Ihre Katze auch aus Sicherheitsgründen im Haus zu halten. Katzen im Freien laufen Gefahr, sich zu verirren, zu verletzen oder sogar getötet zu werden, wenn sie draußen gelassen werden, um unbeaufsichtigt herumzulaufen. Ganz einfach, wenn Ihre Katze keinen Zugang zu Vögeln hat, werden Sie kein Problem haben.

Katze sitzt in der Nähe des Fensters
Bildquelle: alekuwka, Shutterstock

Halten Sie Haustiervögel sicher eingesperrt

Wenn Sie neben Hauskatzen auch Haustiervögel haben, sind Sie sich wahrscheinlich der Notwendigkeit zusätzlicher Sicherheitsmaßnahmen bewusst, um sicherzustellen, dass Ihre Vögel und Katzen sicher gehalten werden. Sie müssen sicherstellen, dass der Käfig Ihres Vogels für Ihre Katze(n) unzugänglich ist und immer sicher geschlossen bleibt. Wenn Sie Ihren Vogel für eine tägliche Übung aus seinem Käfig nehmen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Katze sicher in einem Bereich außerhalb des Vogels eingesperrt ist, während sie unterwegs ist.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Katze gut ernährt ist

Während die Jagd ein vollkommen natürliches Verhalten ist und Katzen opportunistische Esser sind, können Sie versuchen, ihr Jagdverhalten abzuschrecken, indem Sie sie mit einer hochwertigen Ernährung füttern und sicherstellen, dass alle ihre Ernährungsbedürfnisse erfüllt werden. Wenn sie regelmäßig gefüttert werden und nicht Gefahr laufen, sich zu hungrig zu fühlen, kann dies sie daran hindern, ahnungslose Vögel zu jagen.

Fütterung von Katzen
Bildquelle: Dora Zett, Shutterstock

Versuchen Sie es mit einem In-Ground-Zaun

Wenn Sie ein Indoor- / Outdoor-Kätzchen haben, versuchen Sie, ein In-Ground-Zaunsystem zu verwenden, um zu verhindern, dass sie zu weit aus Ihrem Garten wandern. Während dies für Vögel, die ihren Weg in Ihren Garten finden, keine große Hilfe sein wird, werden Sie das Risiko, dass Ihre Katze einen Vogel schnappt, drastisch reduzieren, wenn sie darauf beschränkt sind, wie weit sie sich bewegen können.

Probieren Sie ein Birdbesafe-Halsband aus

Birdbesafe Halsbänder sind groß, hell gefärbt und speziell dafür gemacht, Vögel vor Katzen zu schützen. Diese Halsbänder eignen sich gut für Vögel, die Farben lebendiger sehen können. Es gibt ihnen einen Hinweis auf die Anwesenheit einer Katze und gibt ihnen Zeit, zu entkommen, bevor sie zum Mittagessen werden.

Katzenpfotenteiler

Abschließende Gedanken

Federn sollten nicht von Katzen verzehrt werden, da sie potenzielle Gesundheitsrisiken wie Ersticken, Darmverschluss und das Potenzial für Platzwunden des Mundes oder des Inneren darstellen, wenn sie verschluckt werden.

Katzen sollten während des Spiels mit gefiedertem Spielzeug beaufsichtigt werden, und Sie sollten warten, bis sie kein Kätzchen mehr sind, bevor Sie diese Art von Spielzeug zur Verfügung stellen. Wenn Sie einen Jäger oder eine Jägerin an Ihren Händen haben, müssen Sie möglicherweise einige Schritte unternehmen, um zu verhindern, dass Vögel Ihrer Katze zum Opfer fallen, obwohl Katzen von Natur aus dafür gebaut sind, Vögel zu jagen und zu verzehren.

Themenpause

Ausgewählter Bildnachweis: Piqsels

Schreibe einen Kommentar