Bombay

Höhe: 6 – 9 Zoll
Gewicht: 7 – 11 Pfund
Lebensdauer: 12 – 16 Jahre
Farben: Schwarz
Geeignet für: Familien mit Haustieren oder kleinen Kindern, aktive Paare
Temperament: Freundlich, liebevoll, energisch, intelligent

Bekannt für sein mitternächtliches schwarzes Fell und seine glänzenden goldenen Augen, ist die Bombay-Katzenrasse ein schlanker Salonpanther, der ein erstaunliches Haustier für fast jeden Haushalt ist. Eine athletische und liebevolle Katze, die Bombay wurde entwickelt, indem ein schwarzes amerikanisches Kurzhaar mit einem Zobelburmesen gezüchtet wurde. Das Ergebnis ist ein glänzendes, seidiges Kätzchen, das es liebt zu lieben.

Wenn Sie erwägen, eine Bombay-Katze zu Ihrem Haushalt hinzuzufügen, finden Sie hier alles, was Sie über diese schöne Rasse wissen müssen.

Bombay Kittens – Bevor Sie kaufen…

Bombay Kätzchen
Bildquelle: Andrey Kuzmichev, Shutterstock

Wenn abergläubische Menschen eine schwarze Katze sehen, gehen sie davon aus, dass sie zu jahrelangem Pech verdammt sind. Wenn Bombay-Besitzer ihre Augen auf ein wunderschön schwarzes Bombay richten, schwelgen sie, wie glücklich sie sind, eines zu besitzen!

1976 von der Cat Fanciers Association anerkannt, ist die Bombay-Katze heute eine äußerst beliebte Rasse. Aufgrund dieser Beliebtheit haben Bombay-Kätzchen oft einen hohen Preis.

Das soll nicht heißen, dass es keine Bombay-Kätzchen zu günstigeren Preisen gibt. Aber Käufer aufgepasst! Reinrassige Kätzchen, die deutlich unter dem regulären Preis verkauft werden, können aus Kätzchenmühlen stammen. Ähnlich wie Welpenmühlen wollen diese großen Katzenzuchtbetriebe einen schnellen Gewinn erzielen und ignorieren oft völlig das Wohlergehen der Tiere, die sie züchten und verkaufen.

Halten Sie bei Ihrer Suche nach einem Bombay-Katzenzüchter Ausschau nach diesen verräterischen Anzeichen einer Kätzchenmühle. Dazu können gehören:

  • Katzen und Kätzchen teilen sich einen kleinen, engen Käfig
  • Kein Zugang zu sauberen Lebensmitteln und sauberem Wasser
  • Ein starker Geruch von Ammoniak
  • Keine Aufzeichnungen über tierärztliche Versorgung oder Impfungen
  • Kätzchen werden immer verkauft
  • Teure reinrassige Tiere werden zu verdächtig niedrigen Preisen verkauft
  • Keine Referenzen von früheren Kunden

Wenn Sie eine der oben genannten roten Fahnen bemerken, bringen Sie Ihr Unternehmen woanders hin. Trotz der ansprechend niedrigen Kosten haben Kätzchen aus Kätzchenfabriken zahlreiche gesundheitliche und psychologische Probleme, die sie jahrelang verfolgen können.

Was kostet Bombay Kittens?

Ein Bombay Kätzchen von einem ehrlichen und hochwertigen Katzenzüchter kostet Sie in der Regel zwischen 700 und 1.200 Euro. Darüber hinaus müssen Sie auch für die Impfstoffe, Lebensmittel, Spielzeug, Einstreu und jährlichen Wellness-Checks Ihres neuen Kätzchens bezahlen. Dies kann Sie jedes Jahr, in dem Ihre Katze lebt, etwa 350 Euro kosten.

3 Katzengesichtsteiler

3 wenig bekannte Fakten über Bombay Katzen

1. Sie kommt nicht aus Bombay

Trotz ihres exotischen Namens ist die Bombay kommt nicht aus Indien. Sie gewann ihren Namensvetter durch ihr leopardenartiges Aussehen.

2. Sie sind komplett schwarz

Ihre Bombay ist eine völlig schwarze Katze, bis hin zu ihrer Nase und den Pads ihrer Pfoten.

3. Bombay Cats lieben es, sich auszuleihen

Seien Sie nicht überrascht, wenn Ihr Bombay mit Ihnen unter die Decke kommt!

Bombay Katze
Bildquelle: Piqsels

Garnkugelteiler

Temperament & Intelligenz der Bombay Cat

Die Bombay-Katzenrasse ist eine soziale, lebenslustige und äußerst kluge Katze. Sie liebt Menschen und andere Haustiere. Es ist kein seltener Anblick für einen Bombay, sich mit einem Hund zu kuscheln und ein Nickerchen zu machen. Sie ist jedoch gerne die Top-Katze in einem Mehrkatzenhaushalt und erwartet, dass sich alle anderen Katzen vor ihr verneigen.

Sie können Ihr Bombay ganz einfach unterrichten Katzen-Tricks und zu lernen, wie man an der Leine geht. Es ist wichtig, dieses neugierige Kätzchen geistig stimuliert zu halten, um Langeweile fernzuhalten.

Sind diese Katzen gut für Familien? 👪

Ja! Das Bombay liebt Menschen und wird mit jedem im Haushalt, einschließlich kleiner Kinder, auskommen.

Versteht sich diese Rasse mit anderen Haustieren?

Ja, die Bombay-Katzenrasse bekommt zusammen mit anderen Haustieren. Sie wird jedoch als einzige Katze im Haus am besten abschneiden.

3 Katzenteiler

Dinge, die Sie wissen sollten, wenn Sie eine Bombay-Katze besitzen

Wie Sie sehen können, ist die Bombay eine außergewöhnliche Katzenrasse. Aber wie alle Haustiere benötigt sie bestimmte Arten der Pflege. Von ihren Ernährungsbedürfnissen bis hin zu ihren Pflegebedürfnissen, hier ist alles, was Sie über die Pflege eines Bombay wissen müssen.

Essen & Trinkenp; Diät-Anforderungen

Während die Bombay keine speziellen rassespezifischen Diätanforderungen hat, braucht sie eine hochwertig, proteinreiche Diät. Ihre Hauptdiät sollte Katzenkibble enthalten. Sie können jedoch einmal täglich eine Kugel Nassfutter zu ihren Mahlzeiten hinzufügen, um sie richtig hydratisiert zu halten. Denken Sie daran, dass sich die Ernährungsbedürfnisse Ihres Bombay mit zunehmendem Alter ändern werden. Bieten Sie Ihrer Katze außerdem immer Zugang zu frischem, sauberem Wasser.

Übung 🐈

Die reinrassige Bombay-Katze ist eine athletische, energische Katze. Daher sollten Sie sie jeden Tag mit reichlich körperlicher Bewegung versorgen. Egal, ob Sie sie mit interaktivem Katzenspielzeug wie einem Laser beschäftigen oder mit ihr in einem Katzengeschirr durch den Hinterhof spazieren gehen, versuchen Sie, Ihre Bombay jeden Tag mindestens eine Stunde lang körperlich zu beschäftigen.

Neben körperlicher Bewegung muss Ihr Bombay auch geistig stimuliert werden. Sie können dies tun, indem Sie sie pflegen, ihr lustige neue Tricks beibringen und sie mit lustigen, zum Nachdenken anregenden Spielzeugen versorgen.

Ausbildung 🧶

Als hochintelligente Katze kann die Bombay grundlegende Tricks mit Leichtigkeit lernen. Positive Verstärkung kombiniert mit viel Geduld funktioniert am besten für diese Rasse.

Fellpflege ✂️

Bombay-Katzen sind sehr wartungsarm, wenn es um ihre Pflegebedürfnisse geht. Als Selbstfresser hält sich Ihre Katze sauber und glänzend. Achten Sie jedoch darauf, sie einmal pro Woche zu bürsten, um ihren Mantel glitzern zu lassen. Schneiden Sie ihre Nägel nach Bedarf und putzen Sie ihre Zähne zwei- bis dreimal pro Woche.

Gesundheit und Bedingungen 🏥

Geringfügige Bedingungen

  • Laufende Nase
  • Sinus-Probleme

Schwerwiegende Erkrankungen

  • Kraniofazialer Defekt
  • Fettsucht
  • Hypertrophe Kardiomyopathie

Die Bombay ist eine insgesamt gesunde Katze. Wie bei jeder anderen Katzenrasse kann sie jedoch später im Leben gesundheitliche Probleme entwickeln. Einige Probleme, unter denen Ihr Bombay leiden kann, sind übermäßiges Reißen aus den Augen und Atembeschwerden wegen ihrer kurzen Schnauze.

Aus diesem Grund ist es so wichtig, vor jedem Züchter in Bombay, der keine Tierarzt- oder Impfaufzeichnungen für seine Katzen hat, wegzulaufen, nicht zu laufen.

Katzenpfotenteiler

Männlich vs. Weiblich

Männliche Bombay-Katzen werden ein bisschen größer sein als weibliche. Aber die beiden Geschlechter haben keine großen Persönlichkeitsunterschiede.

Cat + Linienteiler

Abschließende Gedanken

Wenn Sie nach einer sozialen, liebenswerten und intelligenten Katze suchen, die Sie mit nach Hause nehmen können, ist die Bombay möglicherweise ideal für Sie. Diese wild aussehende schwarze Katze eignet sich hervorragend für Kinder und Hunde und lebt von sozialer Interaktion.

Es ist wichtig, eine Bombay von einem seriösen und verantwortungsbewussten Katzenzüchter zu kaufen, der Tierarzt- und Impfstoffaufzeichnungen zur Verfügung stellen kann. Lassen Sie sich niemals von den niedrigen Preisen einer Kätzchenmühle verführen.

Bombay-Katzen brauchen täglich viel Bewegung, mentales Engagement und Tonnen von sozialer Interaktion. Streicheln Sie Ihre, kuscheln Sie mit ihr auf der Couch und lassen Sie sie nie für längere Zeit alleine.

Wenn Sie darüber nachdenken, Ihrer Familie eine Bombay-Katze hinzuzufügen, empfehlen wir Ihnen dringend, dies zu tun!

Themenpause

Ausgewähltes Bild: Viktor Sergeevich, Shutterstock

Schreibe einen Kommentar