10 Beste Katzenbürsten in Großbritannien (2022) – Bewertungen & Top Picks

Eine Katzenbürste kann verwendet werden, um die Haare Ihrer Katze in gutem Zustand zu halten. Es kann auch Haarmatten entfernen, die besonders bei Langhaarrassen vorkommen, und bestimmte Arten von Katzenbürsten und Katzenkämmen können auch zur Bekämpfung von Floh- und Zeckenbefall verwendet werden. Aber die Bürste muss bequem zu bedienen, bequem für die Katze und effektiv sein. Bei so vielen verschiedenen Varianten und Modellen auf dem Markt kann es schwierig sein, sicher das beste für Sie und Ihren katzenartigen Begleiter auszuwählen.

Aus diesem Grund haben wir Bewertungen von 10 der besten Katzenbürsten in Großbritannien zusammengestellt und einen Leitfaden hinzugefügt, der Ihnen bei der Auswahl der für Ihre Katze geeigneten Bürste hilft.

Ein kurzer Blick auf unsere Favoriten 2022

Die 10 besten Katzenbürsten in Großbritannien

1. FURminator Undercoat De-shedding Tool – Bestes Gesamtergebnis

FURminator Undercoat Entwurfwerkzeug

Art: De-Shedding
Stil: Rechen
Material: Kunststoff, Metall
Katzengröße: Mittel

Das FURminator Undercoat Entwurfwerkzeug ist für Katzen mit einem zweilagigen Fell konzipiert. Die Edelstahlzähne gelangen durch die äußere Schicht des Fells und zur Unterwolle, wo sie lose Haare entfernen und die Auswirkungen des Haarausfalls minimieren.

FURminator macht eine Reihe von Entschiebungswerkzeugen für Katzen unterschiedlicher Größe und mit Mänteln unterschiedlicher Länge, aber dieses ist für mittelgroße Katzen mit kurzem Fell. Der Kunststoffgriff ist angenehm zu halten und mit einem strukturierten Griff an die Form der Hand angepasst, und das Entwurfwerkzeug wird mit einem EdgeGuard geliefert, um die Zähne bei Nichtgebrauch zu schützen. Es gibt auch einen FURejector-Knopf, der das Fell schnell vom Kamm löst, was die Reinigung erleichtert und in einem besseren Zustand hält.

Obwohl dies für einen Katzenkamm ziemlich teuer ist, da es loses Haar von der Oberseite und der Unterwolle der Katze entfernt, ist es wirksam, um Haarausfall zu reduzieren, was es zur besten verfügbaren Katzenbürste in Großbritannien macht. Plus, seine vielen Funktionen machen es bequemer und komfortabler.

Profis

  • Entfernt lose Haare von Unterwolle und Decklack
  • EdgeGuard schützt Zähne bei Nichtgebrauch
  • FURejector Knopf löst schnell Haare und Fell vom Kamm

Nachteile

  • Teuer
  • Sie müssen sicherstellen, dass Sie die richtige Größe erhalten
Themenpause

2. Ferplast Kombibürste für Katzen – Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Ferplast Kombibürste für Katzen – Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Art: Fellpflege
Stil: Bürsten
Material: Kunststoff, Metall
Katzengröße: Alle

Das Ferplast Kombibürste für Katzen ist ein Pinselwerkzeug, das beide Seiten des Kopfes verwendet. Eine Seite hat weiche Borsten, die die Haut massieren und ein Styling der Haare Ihrer Katze ermöglichen, während die andere Seite des Kopfes Edelstahlstifte hat.

Die Stifte haben abgerundete Köpfe, so dass sie sich nicht eingraben und die Haut kratzen, und diese Seite wurde entwickelt, um abgestorbene Haare zu entfernen und leichte bis mäßige Matten zu bekämpfen. Der Griff ist geriffelt und für jede Handgröße geeignet, und der Pinsel ist einer der billigsten auf dieser Liste. Dieser niedrige Preis, kombiniert mit den Kombinationsbürstenköpfen, machen es zur besten Katzenbürste in Großbritannien für das Geld.

Dies ist eine Bürste mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, die besonders effektiv für die allgemeine Wartung ist, aber sie wird nicht in der Lage sein, mit starken Matten umzugehen, und Sie benötigen möglicherweise eine bessere Bürste für Katzen mit wirklich langen Haaren.

Profis

  • Billig
  • Doppelköpfe zum Entfernen von Haaren und Pflegen
  • Griff ist bequem, so einfach zu bedienen

Nachteile

  • Nicht wirksam gegen verfilztes Haar
Themenpause

3. GoPets Entmattungskamm mit 2-seitigem professionellem Pflegerechen – Premium Choice

GoPets Entmattungskamm mit 2-seitigem professionellen Pflegerechen

Art: Entmattung
Stil: Rechen
Material: Holz, Metall
Katzengröße: Alle

Wenn Ihre Katze Probleme mit verfilztem Fell hat, ist die Premium GoPets Entmattungskamm mit 2-seitigem professionellen Pflegerechen ist darauf ausgelegt, dem Problem entgegenzuwirken. Neben einem stilvollen und hochwertigen Holzgriff verfügt dieser Pflegerechen über zwei Sätze von Pflegezähnen: eine Seite mit hoher Dichte zum Ausdünnen und Entgießen von Mänteln und eine Seite mit geringerer Dichte für wirklich schlechte Knoten und verworrenes Haar.

Die Zähne haben abgerundete Enden, so dass sie nicht graben und die Haut Ihrer Katze kratzen, sondern Die Zähne sind so konzipiert, dass sie scharf sind, so dass sie schneller durch Haarmatten kommen. Wenn Sie eine Katze haben, die beim Bürsten gestresst wird – häufig, wenn sie verfilztes Fell hat -, dann wird Ihre Katze umso ängstlicher, je länger Sie kämmen. Schnelle Arbeit ist also unerlässlich.

Dies ist ein teurer Katzenkamm, aber er wurde entwickelt, um problematisches verfilztes Fell zu bekämpfen und funktioniert billiger als regelmäßige Besuche beim Groomer.

Profis

  • Zweizweck-Rechen
  • Scharfe Zähne machen schnelle Arbeit von Matten und Knoten
  • Abgerundete Enden verhindern Verletzungen der Haut der Katze
Themenpause

4. Celemoon Katzenbürste – Am besten für Kätzchen

Celemoon Katzenbürste

Art: Fellpflege
Stil: Bürsten
Material: Silikon
Katzengröße: Alle

Es ist eine gute Idee, mit der regelmäßigen Pflege und dem Bürsten von Kätzchen zu beginnen, wenn sie noch jung sind. Sie werden sich an das seltsame Gefühl gewöhnen, gebürstet zu werden, und es gibt Ihnen eine gewisse Kontrolle über Matten und Knoten. Kätzchen sind jedoch empfindlich und benötigen eine Bürste, die ihren sensiblen Bedürfnissen entspricht. Das Celemoon Katzenbürste ist eine handgeformte Griffbürste aus Silikon.

Silikon ist flexibel und weich, was bedeutet, dass es nicht zerkratzt oder Reizungen auf der Haut Ihres Kätzchens verursacht und es eignet sich für die Standardpflege, obwohl es kein verfilztes Fell bekämpft. Silikon kann auch mit Wasser gewaschen werden, so dass es sauber und einsatzbereit gehalten werden kann. Die Bürste ist preiswert und verfügt über einen Fingergriff, sodass Sie bei der Verwendung die volle Kontrolle genießen können.

Während die Bürste für Kätzchen und Katzen mit kurzen Haaren und ohne Mattierung nützlich ist, wird sie schwierige Aufgaben nicht bewältigen, für die Sie etwas Substanzielleres benötigen.

Profis

  • Preisgünstige Pflegebürste
  • Silikon ist weich und sanft
  • Handgriff ist bequem und bequem

Nachteile

  • Keine Verwendung gegen Matten und nicht gut für langes Haar
Themenpause

5. MalsiPree Haustierpflegebürste

MalsiPree Haustierpflegebürste

Art: Unterstreichbürste
Stil: Rechen
Material: Holz, Metall
Katzengröße: Alle

Das MalsiPree Haustierpflegebürste ist eine Unterstreichbürste, die entwickelt wurde, um loses Haar loszuwerden. Viele Bürsten leisten gute Arbeit, um loses Fell aus dem Decklack zu entfernen, da dies leicht zu erreichen ist, aber loses Fell in der Unterwolle ist viel schwieriger. Die Bürste muss in der Lage sein, durch die äußere Schicht und in die Unterwolle zu arbeiten.

Die gebogenen Metallzähne der MalsiPree Pet Grooming Brush sind genau dafür ausgelegt, während die gekrümmten Enden Kratzer und Reizungen verhindern. Die Bürste ist doppelseitig. Die Standardseite hat neun Zähne und wird für hartnäckiges verfilztes Haar verwendet, während die extra dichte Seite mit 17 Zähnen wirksam ist, um das Haar dünner zu machen und Fell loszuwerden.

Die MalsiPree ist etwas teurer als eine Standardbürste, aber weniger teuer als viele ähnlich gestaltete Bürsten. Es ist für lange, dicke Mäntel konzipiert und sollte nicht bei Katzen mit kurzen Haaren angewendet werden. Selbst die dichte Seite dieser Bürste hat jedoch weniger Zähne als einige andere Unterputzbürsten und würde von einem dichteren Zahndesign profitieren.

Profis

  • Angemessener Preis
  • Zwei Seiten zum Ausdünnen und Entfilzen
  • Gekrümmte Zähne kratzen oder beschädigen die Haut Ihrer Katze nicht

Nachteile

  • Nicht geeignet für kurzhaarige Katzen
  • Dichte Seite könnte noch mehr Zähne vertragen
Themenpause

6. JW Pet Company GripSoft Cat Slicker Bürste

JW Pet Company GripSoft Cat Slicker Bürste

Art: Silberfischchen
Stil: Bürsten
Material: Metall
Katzengröße: Alle

Das JW Pet Company GripSoft Cat Slicker Bürste ist eine glattere Bürste. Glattere Bürsten haben dichte, kurze Drähte, die für Katzen mit mittlerem bis langem Fell und zum Entfernen von Matten ausgelegt sind. Der GripSoft-Griff ist weich und leicht zu halten, so dass Sie die volle Kontrolle über die Pflege haben. Die Bürste ist leicht und leistet gute Arbeit, um lose Haare zu entfernen.

Es ist auch preiswert, aber die Stifte sind scharf, und es kann einige Beschwerden verursachen, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Das Unternehmen empfiehlt, jede Woche Haare von der Bürste zu entfernen, und das Design der Stifte bedeutet, dass es einfach ist, die gesammelten Haare einfach abzuziehen.

Profis

  • Angemessener Preis
  • SoftGrip-Griff ist angenehm zu bedienen
  • Dichte Stifte greifen Matten gut an

Nachteile

  • Pins sind scharf und können Unbehagen verursachen
Themenpause

7. Hartz Groomers Kleine Slicker Bürste

Hartz Groomers Kleine Slicker Bürste

Art: Silberfischchen
Stil: Bürsten
Material: Kunststoff, Metall
Katzengröße: Klein oder Mittel

Das Hartz Groomers Kleine Slicker Bürste ist eine billige glattere Bürste, die für Katzen aller Größen geeignet ist, aber am besten bei Katzen mit mittleren bis langen Haaren verwendet wird. Der Kopf der Bürste ist ziemlich klein, was bedeutet, dass es länger dauern kann, die Arbeit zu beenden, besonders bei Katzen mit viel Haaren und einem dicken Fell. Der abgewinkelte Kopf erleichtert jedoch das Bürsten der gesamten Katze. Die Bürste kann in warmem Seifenwasser gewaschen werden, um Schmutz loszuwerden und die Haare zu entfernen, die sie fängt. Die Stifte haben verdeckte Enden, was weniger Schmerzen für die Katze bedeutet, aber es kann verhindern, dass die Bürste gegen wirklich schwieriges verfilztes Fell arbeitet.

Wenn Sie eine große Katze oder eine mit wirklich mattiertem Fell haben, benötigen Sie möglicherweise eine stärkere glattere Bürste.

Profis

  • Billig
  • Pins sind abgedeckt, um Kratzer zu vermeiden
  • Abgewinkelter Kopf erleichtert den Zugang zu Bauch und Kinn

Nachteile

  • Kleiner Kopf bedeutet, dass es nur für kleine Katzen wirklich geeignet ist
  • Nicht wirksam gegen herausforderndes Haar
Themenpause

8. Scharfe doppelseitige Haustier-Massage-Badebürste

Scharfe doppelseitige Haustier-Massage-Badebürste

Art: Fellpflege
Stil: Bürsten
Material: Holz, Silikon, Wildschweinborste
Katzengröße: Alle

Das Scharfe doppelseitige Haustier-Massage-Badebürste ist eine doppelseitige Bürste, die auf der einen Seite eine Silikonbürste und auf der anderen Seite eine glatte Wildschweinborstenbürste hat. Die Köpfe haben ein gebogenes Profil, das es einfacher macht, die Bürste durch das Haar zu rollen. Neben der Verwendung der Bürste zum Entfernen von losem Haar und zum Aktivieren der natürlichen Öle Ihrer Katze ist sie sicher für die Verwendung in Wasser und kann helfen, Seifenschaum zu entwickeln, wenn Sie Ihre Katze baden.

Die Bürste ist billig und der Bambusgriff liegt gut in der Hand. Es hat jedoch einen sehr großen Kopf. Es wird kurze Arbeit mit riesigen und sehr großen Rassen machen, ist aber wahrscheinlich zu groß für kleinere Katzen.

Profis

  • Erschwinglich
  • Bambusgriff ist bequem
  • Doppelseitige Bürste entfernt lose Haare und massiert die Katze

Nachteile

  • Der Kopf ist sehr groß und möglicherweise nicht für kleinere Katzen geeignet
Themenpause

9. Thunderpaws Haustier Dematting Rake

Thunderpaws Haustier Dematting Rake

Art: Entmattung
Stil: Rechen
Material: Gummi, Edelstahl
Katzengröße: Groß

Das Thunderpaws Haustier Dematting Rake ist ein doppelköpfiger, entmattender Rechen mit einer unterschiedlichen Anzahl von Zähnen auf beiden Seiten. Dies ermöglicht es Ihnen, eine Seite zum Entfernen von losen Haaren und die andere zum Durchdringen von verfilztem und geknotetem Haar zu verwenden. Der Griff besteht aus Gummi, der weich zu halten ist, aber guten Halt bietet, und der Entmattungsrechen ist preiswert. Es hat auch einen extra breiten Kopf, was bedeutet, dass es in einem einzigen Durchgang mehr Oberfläche bedeckt und die Zeit reduziert, die benötigt wird, um Ihre Katze zu kämmen.

Die Bürste ist schwer, und die Zähne schneiden nicht so gut durch verfilztes Haar wie andere Entmattungsrechen, was bedeutet, dass sie an den Haaren Ihrer Katze ziehen kann. Der extra breite Kopf ist auch ein Hindernis, es sei denn, Sie haben eine wirklich große Katze.

Profis

  • Guter Preis für einen Entmattungsrechen
  • Gummigriff ist weich, aber griffig
  • Extra breiter Kopf bedeckt mehr Oberfläche

Nachteile

  • Extra breiter Kopf zu groß für die meisten Katzen
  • Nicht gut darin, verfilztes Haar zu schneiden
Themenpause

10. Simply Natural Pet Grooming Glove Set

Simply Natural Pet Grooming Glove Set

Art: Fellpflege
Stil: Handschuh
Material: Plastik
Katzengröße: Alle

Das Simply Natural Pet Grooming Glove Set ist ein Set aus 2 Pflegehandschuhen. Pflegehandschuhe können für Besitzer von Katzen, die resistent gegen Bürsten sind, von Vorteil sein. Einige Katzen werden durch das Aussehen der Bürste abgeschreckt, ganz zu schweigen von dem Gefühl von Metallzähnen, die an ihrem Fell ziehen. Ein Handschuh sieht aus und fühlt sich an, als würdest du ihnen eine strenge Liebe geben, aber die kurzen Plastikzähne werden einenWeg einige lose Haare und kann helfen, zu verhindern, dass Haare verfilzt werden, bevor es zu einem Problem wird. Der Satz Handschuhe ist erschwinglich, und Sie bekommen zwei, so dass Sie die Zeit, die Sie benötigen, um Ihre Katze zu pflegen, halbieren können.

Während Pflegehandschuhe für resistente Katzen von Vorteil sein können, bekommen die kurzen, plastischen Zähne nicht viele lose Haare heraus. Wenn Ihre Katze das Gefühl nicht mag, einen Pflegehandschuh an sich zu haben, zögern sie möglicherweise, in Zukunft überhaupt berührt zu werden.

Profis

  • Erschwinglich
  • Potenziell nützlich für bürstenresistente Katzen
  • 2er-Set

Nachteile

  • Nicht sehr effektiv bei der Entfernung von losen Haaren
  • Einige Katzen werden das Gefühl nicht mögen
Themenpause

Buyer’s Guide: Finden Sie die beste Katzenbürste in Großbritannien

Die Pflege ist eine regelmäßige Anforderung für Katzenbesitzer, von der nicht nur die Katze, sondern auch der Besitzer profitiert. Es nimmt lose und abgestorbene Haare auf, was das Haarausfall minimiert, so dass Sie nicht so oft bürsten oder staubsaugen müssen. Es sorgt auch dafür, dass sich Ihre Katze wohler fühlt und verhindert, dass Haare verfilzt werden. Die Länge der Haare Ihrer Katze und ihre Tendenz zum Abnehmen bestimmen letztendlich, wie oft Sie Ihre Katze pflegen müssen, und die Wahl der richtigen Art von Katzenbürste wird einen großen Beitrag dazu leisten, dass der Prozess für Sie beide so reibungslos und schmerzlos wie möglich ist.

Pinseltypen

Obwohl sie viele verschiedene Namen haben, gibt es nur wenige grundlegende Arten von Katzenbürsten:

  • Slicker Brush: Eine Slicker Bürste hat viele nadelartige Metallzähne, die ziemlich scharf sein können, wenn sie keine Art Schutzspitze haben. Diese Bürsten entfernen lose Haare und können durch verfilzte Bereiche des Fells gelangen.
  • Entmattungsrake: Ein Entmattungsrechen oder Unterfellrechen ist ein rakeförmiges Gerät, das große Zähne hat, die normalerweise gekrümmt sind. Es ist so konzipiert, dass es durch die oberste Schicht des Fells zur Unterwolle gelangt, die normale Bürsten übersehen können. Die gebogenen Zähne sind auch sehr effizient beim Entmatten von geknotetem Haar.
  • Pflegebürsten: Die Pflegebürste ist das, was viele Leute als die Standard-Katzenbürste betrachten. Es hat typischerweise Kunststoffborsten, obwohl einige Bürsten natürliche Borsten aus Wildschweinhaaren oder einem anderen Material verwenden. Diese entfernen lose Haare, sind aber am effektivsten bei Katzen mit kurzen Haaren, die nicht unter verfilztem Fell leiden.

Die Vorteile des Bürstens Ihrer Katze

Das regelmäßige Bürsten von Katzen bietet mehrere Vorteile, darunter:

  • Entfernen von Schmutz: Katzen sind dafür bekannt, saubere Tiere zu sein, aber selbst die saubersten können gelegentlich Schmutz und Fett in ihrem Fell haben, die sie selbst nicht effektiv entfernen können. Das Bürsten zieht die Schmutzpartikel vom Haar weg und ist besonders effektiv bei der Entfernung von getrocknetem Schmutz.
  • Entfernen von losem Haar: Wenn Haare sterben oder ausfallen, verlassen sie nicht unbedingt Ihre Katze. Wenn zu viele im Fell verbleiben, verursacht dies Knoten und Mattierungen. Es ist unangenehm für Ihre Katze und kann Haarballen verursachen. Regelmäßiges Bürsten entfernt Haare, die tot oder locker sind, wodurch sich Ihre Katze wohler fühlt.
  • Steigerung der Durchblutung: Das Bürsten Ihrer Katze verbessert die Durchblutung und ermutigt die Drüsen, natürlichere Öle zu produzieren. Dies führt zu einem gesünderen und glänzender aussehenden Mantel.
  • Schuppen entfernen: Schuppen sind irritierend und sehen hässlich aus. Das Zähneputzen entfernt nicht nur lose Haare, sondern beseitigt auch Schuppenflocken. Kombinieren Sie regelmäßiges Bürsten mit der Verwendung eines anständigen Anti-Schuppen-Shampoos, um das Problem wirklich zu bekämpfen.
  • Minimierung von Haarballen: Katzen lecken sich routinemäßig zum Reinigen und Pflegen. Wenn sie es tun, nehmen sie natürlich lose und tote Haare auf. Wenn sie zu viele Haare aufsaugen, können diese unverdaut stecken bleiben, bis die Katze sie als Haarballen hochzieht. Es ist eine natürliche Reaktion, aber zu viele Haarballen können zu Krankheit führen, und niemand mag es, mit einem nassen, klebrigen Haarballen präsentiert zu werden. Das Entfernen der toten Haare, bevor Ihre Katze die Chance hat, sie aufzunehmen, minimiert das Auftreten von Haarballen.
  • Reduzieren der Reinigung: Einige Katzen verlieren viele tote Haare, und dies neigt dazu, sich auf Oberflächen wie Möbeln sowie auf dem Boden anzusammeln. Das bedeutet, dass Sie öfter staubsaugen müssen. Wenn Sie die abgestorbenen Haare auf einer Bürste entfernen und diese Haare dann entsorgen, müssen Sie sie später nicht aufräumen. Obwohl noch etwas Shedding zu erwarten ist, wird es weniger Arbeit für Sie geben.
  • Bond Building: Die meisten Katzen lassen sich gerne mit einem Pflegehandschuh streicheln oder streicheln, und dies stärkt und baut die Bindung zwischen Besitzer und Katze auf. Es muss keine lästige Pflicht sein, und wenn Ihre Katze das Gefühl genießt, können Sie es tun, während Sie fernsehen.

Wie man seine Katze bürstet

Bürsten Sie immer in Richtung vom Hals Ihrer Katze bis zum Schwanz und versuchen Sie, mit dem Witz zu beginnenh Bauch und Beine. Seien Sie sanft, um keine Beschwerden oder Schmerzen zu verursachen, und hören Sie auf, wenn Ihre Katze Geräusche macht, die darauf hindeuten, dass sie sich unwohl fühlt. Wenn Sie weitermachen, wird die Katze weniger geneigt sein, Sie in Zukunft wieder bürsten zu lassen. Wenn Sie den Schwanz bürsten, teilen Sie das Fell und bürsten Sie in beide Richtungen.

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um den Zustand des Fells zu überprüfen und fahren Sie auch mit Ihren Händen über den Körper der Katze, um nach Anzeichen von Verletzungen oder Krankheiten zu suchen.

Im Idealfall möchten Sie in eine Routine des Bürstens Ihrer Katze einsteigen, wenn sie noch ein Kätzchen ist, und sicherstellen, dass die Erfahrung positiv ist. Dies wird dazu beitragen, dass sie offener dafür sind, gebürstet zu werden, wenn sie erwachsen werden.

Ist eine Bürste oder ein Kamm besser für Katzen?

Kämme kann das Fell gut entmatten, aber da die Zähne nahe beieinander liegen, ziehen sie eher. Darüber hinaus können die Zähne scharf sein, wenn Sie also einen Katzenkamm verwenden, seien Sie besonders sanft, um Verletzungen oder Beschwerden zu vermeiden. Ein Pinsel neigt dazu, weicher zu sein, und Sie können in kurzer Zeit mehr Bereich abdecken. Ein Rechen kann die Vorteile von Kamm und Bürste bieten, ist aber normalerweise nur erforderlich, wenn das Fell einer Katze besonders verfilzt ist.

Wie oft sollten Sie das Fell Ihrer Katze bürsten?

Mans Hand kämmen Maine Coon Katze mit Haarbürste
Bildquelle: Sergey Fatin, Shutterstock

Die Häufigkeit, mit der Sie Ihre Katze bürsten, hängt von der Felllänge, der Jahreszeit und ihrer Tendenz zum Abwerfen ab. Bürsten Sie mindestens einmal pro Woche und seien Sie darauf vorbereitet, Bürsten Sie zweimal pro Woche, wenn Ihre Katze ein langes Fell hat. Einige Rassen müssen möglicherweise täglich gebürstet werden, um sicherzustellen, dass ihr Fell in gutem Zustand gehalten wird und dass sie sich wohl fühlen.

Kannst du eine Katze überbürsten?

Auf die gleiche Weise wie Ihre Katze Überpflege selbst können Probleme verursachen, so dass Sie sie auch zu oft bürsten können. Zu viel Bürsten kann dazu führen, dass kahle Stellen auftreten, und es kann zu Hautirritationen und anderen Problemen führen. Wenn Sie eines dieser Probleme bemerken, reduzieren Sie die Menge, die Sie bürsten, und lassen Sie das Haar wieder richtig nachwachsen.

3 Katzenteiler

Schlussfolgerung

Katzenmäntel variieren in Länge und Dichte von einer Rasse zur anderen, aber die meisten erfordern eine Art regelmäßige Pflege von ihrem Besitzer. Versuchen Sie, Ihre Katze mindestens einmal pro Woche zu bürsten. Es wird nicht nur Ihrer Katze zugute kommen, sondern es wird auch Fälle von Pelzbällen minimieren und es wird reduzieren, wie oft Sie Katzenhaare reinigen müssen.

Mit unserem Leitfaden und den obigen Bewertungen haben wir die FURminator Undercoat Entwurfwerkzeug um eine erschwingliche Take Style-Bürste zu sein, die einen guten Job macht, durch den Mantel zu kommen, um lose Haare und verfilztes Fell zu entfernen. Wenn Sie nur einen einfachen Pinsel benötigen und nicht zu viel bezahlen möchten, ist die Ferplast Kombibürste ist billig und sein doppelköpfiges Design ermöglicht es Ihnen, abgestorbene Haare zu entfernen und etwas verfilztes Fell zu bekämpfen.

Themenpause

Bildnachweis: Africa Studio, Shutterstock

Schreibe einen Kommentar