Abessinische Katze

Höhe: 12-16 Zoll
Gewicht: 6-13 Pfund
Lebensdauer: 9-15 Jahre
Farben: Rot, Zimt, Blau, Rehkitz
Geeignet für: Aktive Familien mit älteren Kindern, Singles rund um das Haus
Temperament: Neugierig, verspielt, intelligent

Die abessinische Katze oder die Aby ist einzigartig im Vergleich zu vielen anderen unscharfen Katzen, die üblicherweise als Haustiere gehalten werden. Diese schönen Kreaturen kombinieren die meisten der besten Eigenschaften einer Katze, um eine Katze zu einer Katze zu machen, die sehr aktiv, verspielt, verdammt schlau und beeindruckend athletisch ist.

Sie kombinieren all dies mit ihrer Tendenz, albern und sozial zu sein, und sind ein ausgezeichnetes Haustier, wenn häufig Leute in und aus Ihrem Haus kommen, da viele andere Katzen diese Invasionen nicht zu schätzen wissen würden. Sie sehen mit ihren keilartigen Gesichtern praktisch ägyptisch aus und lieben es, so verehrt zu werden, wie sie es in dieser Antike gewesen wären.

Abessinische Kätzchen — Bevor Sie kaufen

Abessinisches Kätzchen
Bildquelle: tsapenkodg, Pixabay

Was ist der Preis von abessinischen Kätzchen?

Die Kosten können dramatisch variieren, je nachdem, in welcher Region der Welt Sie sich befinden, wenn Sie versuchen, eines dieser atemberaubenden Kätzchen zu adoptieren. In den meisten Teilen der USA kostet ein gutes Kätzchen zwischen 350 und 400 Euro von einem durchschnittlichen Züchter. Wenn Sie ein Kätzchen mit außergewöhnlicher Zucht adoptieren möchten oder eines, das für die Show verwendet werden könnte, könnten sie $ 900 und mehr kosten.

Wenn Sie in Großbritannien kaufen, finden abessinische Kätzchen häufig ihren Weg auf die Liste der teuersten Kätzchen, die Sie kaufen können. Von einem guten Züchter kosten sie in der Regel etwa £ 1.000. Es kann dramatisch variieren, abhängig vom Züchter und wofür Sie die Katze wollen, wie als Haustier oder zur Show.

Wo auch immer Sie sind und welche Verwendung Sie für Ihr neues Kätzchen im Sinn haben, es ist am besten, sie von einem seriösen Züchter zu bekommen. Stellen Sie sicher, dass sie ihre Tiere gut behandeln und keine Katzen mit schädlichen Gesundheitsproblemen züchten, was für die Förderung einer positiven Zucht bei allen Katzenrassen unerlässlich ist.

Um Ihren Züchter zu überprüfen, bitten Sie darum, eine Tour durch seine Einrichtung zu erhalten. Sie sollten bereit sein, Sie durch jeden Bereich zu führen, in dem sie ihre Katzen und Kätzchen zulassen. Schauen Sie sich um, um zu sehen, ob sie das Notwendige tun, um die Katzen im Zuchtgebiet sicher zu halten.

Bitten Sie darum, einen Blick in die Tierarztakten der Eltern Ihres Kätzchens zu werfen. Diese zeigen Ihnen alle Hinweise auf gesundheitliche Probleme, die die Eltern bisher erlebt haben. Es wird Ihnen helfen, die allgemeine Gesundheit ihrer Zuchtkatzen zu bestimmen, und wenn es irgendwelche Probleme gibt, die Ihr Kätzchen beim Altern erleben könnte, könnten Sie Ihrem Tierarzt sagen, dass er in Zukunft darauf achten soll.

3 Katzengesichtsteiler

3 wenig bekannte Fakten über einen Abessinier

1. Der Name der Abessinier täuscht, da sie nicht aus Äthiopien stammen.

Bevor Äthiopien als solches bekannt war, hieß es Abessinien. Äthiopiens Name bedeutet auf Griechisch „verbrannte Gesichter“ und war der neue Name, der dem Land von den Griechen gegeben wurde, als die Kaiserin versuchte, den größten Teil des Reiches zum Christentum zu bekehren. Äthiopien war der gewählte christliche Name für das Land. Seitdem schwankte es zwischen den Begriffen in einer Vielzahl von Sprachen hin und her.

Man sollte meinen, dass eine Katze mit dem Namen „Abessinier“ aus dieser Region der Welt stammen würde. Diese schönen Kätzchen stammen jedoch höchstwahrscheinlich aus dem Küstengebiet, entlang des Indischen Ozeans und in Abschnitte in Südostasien.

Es gibt eine Theorie, dass ihr vorherrschender Vorfahre, Zulu, nach einer militärischen Expedition nach Abessinien nach Großbritannien gebracht wurde. Dies ist jedoch nur eine von vielen Theorien und wird nur von einem Teil der Forschungsgemeinschaft akzeptiert.

Einer der wichtigsten Gründe, warum diese Katzen einen so regional spezifischen Namen erhielten, ist, dass ihre Herkunft weitgehend umstritten war, als sie sich auf der ganzen Welt auszubreiten begannen. Ihre keilförmigen Gesichter spiegeln die in altägyptischen Kunstwerken dargestellten wider, und diese Unterscheidung brachte sie dazu, mit dem regionalen Spitznamen synchronisiert zu werden. Erst in jüngerer Zeit haben Forscher entdeckt, dass sie wahrscheinlich nichts mit diesen alten Katzen zu tun haben, außer die Form ihrer Gesichter zu teilen.

2. Streifenbildung in ihren Mänteln verleiht der Farbe eine ungewöhnliche Tiefe.

Die Färbung dieser Katzen verleiht jeder von ihnen eine einzigartige Färbung, die sie von vielen anderen Arten und sogar von anderen Individuen in der Rasse unterscheidet. Interessanterweise hat der größte Teil des Fells in ihrem Fell einzelne Farbbänder. Jedes Haar verleiht dem Fell ein Aussehen von erhöhter Tiefe. Wenn man sie in verschiedenen Lichtern betrachtet, kann es schwierig sein, genau zu bestimmen, welche Farbe sie überwiegend haben.

Ihre Körper sehen praktisch wie ein formales Kunstwerk aus. Neben der Schattierung auf jedem Haar haben sie auch eine Färbung, die das Fell dunkler aussehen lässt, wenn es sich bis zu ihrer Wirbelsäule bewegt. Es erweicht entlang ihres Körpers und wird leichter unter ihrem Hals und in den Beinen.

3. Abessinier haben eine so neugierige Natur, dass es relativ einfach ist, ihnen Tricks beizubringen.

Abessinische Katzen haben ein einzigartiges Fell mit vielen Farben auf jedem Haar. Sie haben auch eine Persönlichkeit, die sie zu einer interessanten Rasse macht, verglichen mit den Merkmalen, die typischerweise mit anderen Katzenrassen verbunden sind.

Der Aby ist für immer neugierig und unglaublich athletisch. Diese Katzen sind keine entspannten Schoßkatzen, von denen Sie erwarten können, dass sie im Haus faulenzen, wenn Sie durch die Tür kommen. Sie rennen immer herum, springen auf Dinge und stecken ihre Nasen dorthin, wo sie nicht hingehören.

Die neugierige Natur dieser Katzen macht es einfach, ihnen Tricks und neue Lektionen beizubringen. Ihnen kann sogar beigebracht werden, an der Leine zu gehen, damit sie eine Ausrede haben, nach draußen zu gehen und neue Gebiete zu erkunden. Dies gibt ihnen die Möglichkeit, sich geistig zu bewegen und etwas von ihrem Fokus vom Rest des Hauses abzulenken.

Es wird nicht empfohlen, diese Katzen auf eigene Faust erkunden zu lassen. Sie sind keine typische domestizierte Rasse und werden oft gestohlen, wenn sie allein und unüberwacht gelassen werden.

Abessinisch
Bildquelle: Dmitry Tsapenko, Pixabay

Garnkugelteiler

Temperament & Intelligenz der abessinischen Katzen

Abessinier sind eine bequeme Katze, weil sie so sozial sind. Sie sind auch extrem aktiv, und ihre Neugier bedeutet, dass sie sich viele Stunden mit allen Spielzeugen und interaktiven Aktivitäten beschäftigen können, die sie finden können.

Der Aby ist eine insgesamt liebevolle und liebevolle Katze, die vielleicht nicht stundenlang kuscheln möchte, aber jede Zeit lieben wird, die Sie mit ihnen verbringen. Der Aby ist eine hochintelligente Katze, die ihren Geist und ihre Erfahrungen erweitern möchte. Sie können mehr Tricks lernen, als eine typische Katze bereit wäre, und können sogar lernen, Gehen Sie an der Leine.

Sind diese Katzen gut für Familien? 👪

Abessinier sind oft ausgezeichnete Wahl für Familien. Sie sind freundlich und genießen es, große Häuser voller Leute zu haben, die mit ihnen spielen wollen. Sie vertragen keine grobe Handhabung gut, so dass sie oft eine bessere Wahl für Familien mit älteren Kindern sind. Wenn Sie kleine Kinder haben, bringen Sie ihnen bei, wie man die Katze richtig aufhebt oder mit ihr spielt. Obwohl sie athletisch und gesund sind, sind sie auch zierlicher als andere, größere Rassen und können verletzt werden.

Versteht sich diese Rasse mit anderen Haustieren?

Diese Katzen genießen es, andere Menschen um sich zu haben und werden oft die Gesellschaft von anderen Tieren, Hunden und Katzen einschließlich genießen. Wenn Ihr Aby noch nicht die Gelegenheit hatte, viele verschiedene Tiere in ihrem Leben zu treffen, dann führen Sie sie langsam ein, um eine höhere Wahrscheinlichkeit zu schaffen, dass sie miteinander auskommen.

3 Katzenteiler

Dinge, die Sie wissen sollten, wenn Sie eine abessinische Katze besitzen

Lebensmittel- und Diätanforderungen

Diese mittelgroße Katze hat eine mittelgroße Ernährung. Sie brauchen Nahrung, die reich an Proteinen um einen aktiven Lebensstil zu unterstützen. Da sie keinen von Natur aus robusten Körperbau haben, kämpfen sie nicht so sehr mit Gewichtszunahme wie viele Rassen, aber ihr Konsum und ihre Bewegung sollten immer noch verwaltet werden.

Übung 🐈

Diese Katzen sind normalerweise ziemlich geschickt darin, sich in Form zu halten, weil sie eine solche Neigung für Aktivitäten rund um das Haus haben. Wenn Sie ihnen helfen möchten, in Form und aktiv zu bleiben, holen Sie sich einen Barsch oder einen Kratzbaum. Sie werden es lieben, darauf zu klettern, von oben zu beobachten und dann praktisch davon zu fliegen. Der Aby ist bekannt für seine Liebe zu Höhen.

Eine weitere einzigartige Möglichkeit, diese Katzen zum Training zu bringen, besteht darin, sie zu Spaziergängen mitzunehmen. Trainiere sie, an der Leine zu gehen, damit sie nicht weglaufen, und sie werden dich dafür schätzen. Es wird ihr Bedürfnis nach Aktivität befriedigen und es ihnen ermöglichen, ihren Horizont zu erforschen und zu erweitern.

Rötliche abessinische Katze
Bildquelle: Anton Akhmatov, Shutterstock

Ausbildung 🧶

Der Abessinier kann trainiert werden, um eine größere Vielfalt an Tricks zu machen, als eine typische Katze bereit wäre zu lernen. Es macht Spaß, ihr Gehirn zu trainieren, indem Sie sie trainieren, mit ihren Lieblingsleckereien aufzutreten.

Fellpflege ✂️

Abys sind keine hypoallergenen Tiere. Sie sehen aus, als wären sie direkt aus dem Dschungel gelaufen und haben die für Wildkatzen typischen angekreuzten Fellmuster wie Pumas. Ihr Fell ist jedoch nicht extrem dick, so dass das Bürsten ein paar Mal pro Woche ausreichen sollte, um die Menge an Haarausfall zu reduzieren das Zuhause.

Abgesehen davon, dass sie gebürstet werden, halten Sie den Bereich um ihre Augen frei von jeglichem Schmutz. Streichen Sie sie sanft mit feuchtem Leder ab, wenn Sie möchten, dass sie einen polierten und professionellen Look haben. Dies bringt einen Glanz in ihrem Mantel hervor und lässt sie schlanker aussehen als je zuvor.

Der Aby ist besonders anfällig für Zahnerkrankungen. Es ist wichtig, ihre Zähne mindestens einmal pro Woche zu putzen, um ihre Zähne in Form zu halten. Es wird empfohlen, sie mehr als einmal pro Woche zu bürsten.

Gesundheit und Bedingungen 🏥

Abys neigen dazu, im Durchschnitt ein außergewöhnlich langes Leben zu führen, das zwischen 10 und 15 Jahren dauert. Aber diese Katzen können haben mehrere Krankheiten Das kann dieses Leben und die Langlebigkeit beeinflussen, ähnlich wie jedes andere Tier. Halten Sie ihre Tierarzttermine aufrecht und halten Sie Ausschau nach diesen spezifischen Krankheiten, um ein langes und gesundes Leben zu gewährleisten.

Geringfügige Bedingungen

  • Früh einsetzende Parodontitis
  • Progressive Netzhautatrophie

Schwerwiegende Erkrankungen

  • Pyruvatkinase-Mangel (genetisch vererbt)
  • Hyperästhesie-Syndrom
  • Patellaluxation
  • Nieren-Amyloidose

Katzenpfotenteiler

Männlich vs. Weiblich

Es gibt keine merklichen Unterschiede zwischen Männchen und Weibchen in dieser Rasse.

Cat + Linienteiler

Abschließende Gedanken

Nicht alle Katzen können Ihnen die Aufmerksamkeit schenken, die Sie von ihnen erwarten, und die Mätzchen, die Sie gerne in Ihren sozialen Medien veröffentlichen können. Diese speziellen Kätzchen können alles geben. Selbst mit einem unbekannten Erbe sind sie wunderschöne Katzen, die oft aus starken Hintergründen und Abstammungslinien kommen. Von einem Familienmitglied bis zu Ihrem einzigen Partner in der Kriminalität sind diese Katzen im Allgemeinen eine gute Wahl für jeden.

Themenpause

Ausgewähltes Bild: EvgenS, Shutterstock

Schreibe einen Kommentar